Kiels Handballer in der Champions League jetzt gegen Paris

09.04.2021 Titelverteidiger THW Kiel trifft im Viertelfinale der Handball-Champions League wie erwartet auf Paris Saint-Germain. Der französische Meister gewann am Donnerstag auch das Achtelfinal-Rückspiel gegen den slowenischen Titelträger RK Celje. Nach dem 37:24 im Hinspiel setzte sich das Team um den dänischen Superstar Mikkel Hansen im zweiten Duell mit 31:23 durch.

Spieler versuchen an den Ball zu kommen. Foto: Jens Wolf/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In der Runde der besten acht europäischen Vereinsmannschaften tritt der THW zunächst in eigener Halle an. Die SG Flensburg-Handewitt, die kampflos das Viertelfinale erreicht hatte, genießt gegen den dänischen Champion Aalborg HB im Rückspiel das Heimrecht.

Gespielt werden soll am 12./13. und 19./20. Mai. Die zeitgenauen Ansetzungen erfolgen in Kürze. In den beiden anderen Viertelfinals trifft der FC Barcelona auf den HC Brest aus Belarus, Telekom Veszprem aus Ungarn spielt gegen den HBC Nantes aus Frankreich.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News