Designierte Gesundheitssenatorin wirbt für Corona-Impfungen

06.12.2021 Berlins designierte neue Gesundheitssenatorin Ulrike Gote (Grüne) sieht möglichst viele Impfungen als wesentlichen Faktor im Kampf gegen die vierte Corona-Welle und die Pandemie insgesamt. «Unsere große Herausforderung bundesweit und eigentlich auch global ist das Impfen», sagte sie am Montag bei ihrer Vorstellung durch die Grünen.

Ulrike Gote. Foto: picture alliance / Andreas Gebert/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Wir müssen gegen die Pandemie animpfen. Wir müssen es schaffen, dass wirklich, wirklich, wirklich sich alle impfen lassen.» Das betreffe auch Kinder und die Booster-Impfungen, also die Auffrischungen. Gote ist seit 2019 Dezernentin unter anderem für Gesundheit in Kassel. Im neuen rot-grün-roten Senat soll sie das Ressort Wissenschaft und Gesundheit übernehmen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Kein Kühn-Comeback: DHB-Team unverändert gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Grüne schicken Jarasch und Wesener in Senat

Regional berlin & brandenburg

Erste Sitzung im neuen Jahr: Senat berät über Impfkampagne

Inland

Koalition: Grüne: Jarasch soll Berliner Verkehrssenatorin werden

Regional berlin & brandenburg

Jarasch soll Verkehrssenatorin werden

Regional berlin & brandenburg

Giffey offen für 2G-Plus-Zutrittsregel in Gastronomie

Regional berlin & brandenburg

Gesundheitssenatorin: schärfere Regeln für Gastronomie

Inland

Pandemie: Bund: Booster-Impfungen für Kinder und Jugendliche möglich

Regional niedersachsen & bremen

Bremen beginnt mit Drittimpfungen in Pflegeeinrichtungen