Sieben-Tage-Inzidenz in Brandenburg leicht gesunken

04.12.2021 In Brandenburg ist die Sieben-Tage-Inzidenz neuer Ansteckungen mit dem Coronavirus wieder leicht gesunken. Am Samstag meldete das Gesundheitsministerium 662,6 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner innerhalb einer Woche. Am Vortag lag der Wert bei 670,9 und vor einer Woche bei 674,7. Im Landkreis Elbe-Elster ist der Wert mit 1492,8 weiterhin am höchsten. Am Wochenende können Zahlen verzögert gemeldet werden.

Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau für einen Corona-Test einen Abstrich. Foto: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

2899 Ansteckungen innerhalb von 24 Stunden meldeten die Gesundheitsämter im Land. Am Freitag waren es 4241 registrierte Fälle, wobei die Zahl überdurchschnittlich hoch war, da die Kreise Elbe-Elster und Oberspreewald-Lausitz zuvor für einen Tag keine neuen Daten gemeldet hatten. Die Zahl der aktuell Infizierten und Erkrankten wird auf 47.400 geschätzt. In der Vorwoche waren es 38 200. Bei der Altersgruppe liegen die 10- bis 14-Jährigen bei der Sieben-Tage-Inzidenz vorn - danach kommen die 5- bis 9-Jährigen.

703 Menschen mit einer Covid-19-Erkrankung werden derzeit in Brandenburgs Krankenhäusern behandelt, davon 163 auf der Intensivstation. 134 davon müssen beatmet werden. Die Zahl neuer Covid-19-Patientinnen und -Patienten in Krankenhäusern je 100.000 Einwohnerinnen und Einwohner innerhalb einer Woche ist gestiegen: sie liegt derzeit bei 4,94 und nach dem Warnwert der Warnampel bei Gelb. Am Vortag lag der Wert bei 4,78. Ab einem Wert von über sechs gilt der Alarmwert Rot. Der Anteil an intensiv-pflichtigen Covid-19-Patientinnen und -Patienten an der Zahl der aktuell tatsächlich betreibbaren Intensivbetten liegt nach Ministeriumsangaben bei 23,8 Prozent und damit im roten Bereich.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Sport news

Europameisterschaft: Weitere Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Das beste netz deutschlands

Beliebt bei iOS-Spielern: Eintauchen in bekannte Trickfilmwelt: Top-Games der Woche

Job & geld

YouGov-Umfrage: Inflation bringt viele Menschen in existenzielle Nöte

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

People news

Stilikone: Mode-Experte André Leon Talley ist tot

Auto news

Buchung von Bus, Bahn und Co.: Öffentlicher Verkehr bringt gemeinsame App heraus

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Sieben-Tage-Inzidenz in Brandenburg sinkt weiter leicht

Regional berlin & brandenburg

Mehr Impfungen in Arztpraxen - Dorf mit Pop-Up-Impfzentrum

Regional berlin & brandenburg

Sieben-Tage-Inzidenz steigt in Brandenburg wieder leicht

Regional berlin & brandenburg

Vierte Corona-Welle in Brandenburg nimmt Fahrt auf

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg prüft Kriterien für Bewertung der Corona-Lage

Regional berlin & brandenburg

Zahl der Corona-Fälle steigt weiter: Inzidenz bei 674,7

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg trotz neuer Infektionen weit unter Bundesschnitt

Regional berlin & brandenburg

Corona-Zahlen in Brandenburg weiter auf hohem Niveau