Weniger Corona-Infektionen an Brandenburger Schulen

03.12.2021 Die Zahl der Corona-Infektionen an Brandenburger Schulen ist leicht gesunken. In dieser Kalenderwoche seien 5935 Schülerinnen und Schüler positiv auf Covid-19 getestet worden, teilte das Bildungsministerium am Freitag nach dem Stand von Donnerstag mit. Das waren knapp 250 weniger als in der Vorwoche. Insgesamt 12.639 Schüler sind in Quarantäne, in der Vorwoche waren es gut 2000 mehr.

Ein Schüler hält einen negativen Corona-Schnelltest in der Hand. Foto: Christoph Soeder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

426 Lehrkräfte hatten in der laufenden Woche einen positiven Test während in der Vorwoche 490 Lehrkräfte positiv auf Covid-19 getestet wurden. 589 Lehrkräfte sind in Quarantäne, in der Vorwoche waren es knapp 100 mehr.

Den Angaben zufolge sind 94 Lerngruppen an 46 Schulen in Quarantäne. In der Vorwoche waren es 160 Lerngruppen an 81 Schulen. Während in der Vorwoche zwei Schulen komplett geschlossen waren, war es in dieser Woche nur noch eine.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Erneut weniger Corona-Infektionen an Brandenburger Schulen

Regional berlin & brandenburg

Corona-Neuinfektionen auf stabilen Niveau: 3 Todesfälle

Regional berlin & brandenburg

Mehr Corona-Infektionen an Brandenburger Schulen

Regional berlin & brandenburg

Höchststand: Mehr als 2000 Neuinfektionen in Brandenburg

Regional berlin & brandenburg

Deutlich mehr Corona-Infizierte an Brandenburger Schulen

Regional berlin & brandenburg

Weniger mit Corona infizierte Lehrer und Schüler

Regional berlin & brandenburg

Mehr Brandenburger Schülerinnen und Schüler in Quarantäne

Regional berlin & brandenburg

Gesundheitsministerin: Könnten deutlich mehr impfen