Weniger unerlaubte Einreisen über Belarus nach Brandenburg

02.12.2021 Berlin/Frankfurt (Oder) (dpa/bb) - Nach Brandenburg sind im November deutlich weniger Menschen illegal auf der Migrationsroute über Belarus und Polen gekommen als im Monat zuvor. Die Bundespolizei zählte im November 1592 unerlaubte Einreisen - nach 2791 Menschen im Oktober, wie die Bundespolizeidirektion Berlin am Donnerstag mitteilte. Im November waren die unerlaubten Einreisen allerdings höher als im September mit 1305.

Ein Polizist der Bundespolizei steht in einer Leitstelle. Foto: Boris Roessler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Insgesamt waren es im November 2849 illegale Einreisen inklusive Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern, etwas mehr als halb so viele wie im Oktober, wie aus den Zahlen hervorgeht. Die Bundespolizeidirektion sieht derzeit allerdings keine Trendwende: «Eine Entspannung der Lage zeichnet sich derzeit nicht ab.»

Die Beamten sind nach eigenen Angaben nahe der Grenze mit intensivierten Fahndungsmaßnahmen unterhalb der Schwelle von Grenzkontrollen unterwegs. Im Sommer war die Zahl der über Belarus unerlaubt nach Deutschland eingereisten Menschen stark gestiegen.

Die EU wirft dem belarussischen Machthaber Alexander Lukaschenko vor, gezielt Menschen aus Krisenregionen nach Minsk einfliegen zu lassen, um sie dann in die EU zu schleusen. Die Innenminister von Bund und Ländern befassen sich in dieser Woche mit der Entwicklung an der Grenze zu Polen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: DHB-Team vor Spanien-Spiel mit weiteren Corona-Fällen

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

People news

Fliegen: Rekordversuch: Junge Pilotin landet bei Frankfurt

Das beste netz deutschlands

Beliebt bei iOS-Spielern: Eintauchen in bekannte Trickfilmwelt: Top-Games der Woche

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

Belarus-Route: Weniger illegale Einreisen nach Deutschland

Regional thüringen

Bundespolizei: Weniger Flüchtlinge an polnischer Grenze

Regional sachsen

Polizei zählt 686 Flüchtlinge auf Belarus-Route für November

Regional sachsen

Linke ruft zur Teilnahme an Demo für Flüchtlinge auf

Regional berlin & brandenburg

Seehofer: Schutz an Grenze falls notwendig weiter verstärken

Ausland

Migration: Lage an Grenze der zwischen Belarus und Polen spitzt sich zu

Regional sachsen anhalt

Belarus-Route: Grenzschutz zählt mehr als 1000 Flüchtlinge

Regional sachsen

Illegale Einreisen an deutsch-polnischer Grenze halten an