Bei Geisterspiel in Conference League: Union erwägt Umzug

01.12.2021 Der 1. FC Union Berlin lotet angesichts der Infektionslage und bevorstehender Geisterspiele in der Conference League einen Auszug aus dem Olympiastadion aus. «Die Idee des Umzugs in die Alte Försterei besteht schon», sagte Christian Arbeit, Geschäftsführer Kommunikation, am Mittwoch, «wir müssen da aber noch mit der UEFA reden. Und natürlich schauen, ob ein Umzug innerhalb einer Spielzeit überhaupt rechtlich möglich ist.»

Christian Arbeit, Geschäftsführer Kommunikation von Union Berlin, spricht zu den Anwesenden. Foto: Andreas Gora/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Union muss seine Spiele in der Conference League in Charlottenburg austragen, da das Stadion An der Alten Försterei aufgrund der Anforderungen des Europäischen Fußballverbands nicht die erforderliche Zahl von Sitzplätzen aufweist. Am 9. Dezember trifft das Team von Union-Trainer Urs Fischer im letzten Gruppenspiel auf Slavia Prag und kann mit einem Sieg in die K.o.-Runde einziehen. Sollten bei dem Gruppenfinale keine Zuschauer zugelassen sein, würde sich auch die Frage nach den erforderlichen Sitzplätzen nicht stellen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

Sport news

Handball-EM: DHB-Team weiter - Gislason sieht Steigerungspotenzial

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Union startet mit Auswärtsspiel in Prag in Conference League

Europa league

Auslosung: Conference League: Union startet mit Auswärtsspiel in Prag

Regional berlin & brandenburg

Attraktive Gegner für Union: Feyenoord und Slavia reizen

Regional berlin & brandenburg

Maximal 5000 Zuschauer bei Union- und Hertha-Spielen

Europa league

Conference League: Endspiel im roten Olympiastadion: Union braucht Sieg

Regional berlin & brandenburg

UEFA veröffentlicht Lostöpfe: Union droht Feyenoord

Europa league

Conference League: Union will im roten Olympiastadion gegen Haifa punkten

Regional berlin & brandenburg

Hammerlos: Union in Conference League gegen namhafte Gegner