45 Millionen Euro für Tests an Schulen und Kitas

30.11.2021 Für die Corona-Tests in Schulen und Kitas hat die Brandenburger Landesregierung bislang gut 45 Millionen Euro ausgegeben. Das geht aus einer Antwort des Gesundheitsministeriums auf eine parlamentarische Anfrage der AfD-Fraktion im Landtag hervor. Davon entfielen den Angaben zufolge gut 8 Millionen Euro auf die vorschulische Kindertagesbetreuung und mehr als 37 Millionen Euro auf die Testungen an Schulen.

Ein Schüler hält einen negativen Corona-Schnelltest in der Hand. Foto: Christoph Soeder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bislang seien den Schulen vom Ministerium rund 18,3 Millionen Antigen-Schnelltests für rund 31,6 Millionen Euro zur Verfügung gestellt worden, erläuterte Ministeriumssprecherin Ulrike Grönefeld am Dienstag. Von der Kassenärztlichen Vereinigung seien im zudem im Rahmen der Teststrategie im Bereich Schulen 5,23 Millionen Euro abgerechnet worden.

Inzwischen wurden nach Angaben des Ministeriums weitere 4,9 Millionen Tests für die Zeit bis zu den Weihnachtsferien ausgeliefert. Wegen der Erhöhung von zwei auf drei Tests pro Woche seien Mitte November weitere neun Millionen Schnelltests bestellt worden. Für die geplanten fünf Testungen pro Woche in den Schulen müssten nun zunächst weitere geeignete Tests auf dem Weltmarkt organisiert werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Schulen sollen weitere Millionen Schnelltests bekommen

Regional baden württemberg

Schulen und Kitas öffnen trotz Sorge wegen Omikron-Zahlen

Regional niedersachsen & bremen

FDP fordert wegen Omikron mehr Schutz für Schulen

Regional baden württemberg

Betrug mit Corona-Tests: Vorschlag für Bezahlungsmodell

Regional berlin & brandenburg

Brandenburg plant Modellprojekte für Lolli-Tests in Schulen

Regional berlin & brandenburg

Berlin plant Ausweitung der Tests in Schulen und Kitas

Regional berlin & brandenburg

Hohe Inzidenzen: Coronatests in Kitas bleiben freiwillig

Regional baden württemberg

Warnung zum Schulstart: GEW sorgt sich wegen Omikron