Streit eskaliert: Mann in den Bauch gestochen

30.11.2021 Ein Mann soll einen 28-Jährigen bei einem Streit in Berlin mindestens zweimal in den Bauch gestochen und schwer verletzt haben. Der Verletzte musste notoperiert werden, wie eine Sprecherin der Polizei am Dienstag sagte. Aber nach Angaben der Kräfte, die vor Ort waren, habe keine Lebensgefahr bestanden.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach einer Polizeistreife. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Montagnachmittag tranken die zwei Männer demnach gemeinsam mit drei anderen Männern Alkohol in einer Wohnung in Berlin-Moabit. Hier kam es aus zunächst unklarer Ursache zu einem Streit. Die drei Männer gaben laut Polizei an, dass der 28-Jährige dem Tatverdächtigen erst mit der flachen Hand ins Gesicht schlug. Dieser habe dem 28 Jahre alten Mann daraufhin mehrmals in den Bauch gestochen. Der Verletzte konnte durch ein Fenster fliehen, brach dann aber am Straßenrand zusammen. Eine Passantin verständigte die Polizei und leistete Erste Hilfe. Der Verdächtige flüchtete. Die Polizei ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Sport news

Europameisterschaft: Nächste Pleite für deutsche Handballer gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

35-Jähriger lebensgefährlich verletzt: Verdächtige gefasst

Regional mecklenburg vorpommern

18-Jähriger nach Attacke in Güstrow in Lebensgefahr

Regional hamburg & schleswig holstein

Verletzte bei Messerattacken: 26-Jähriger in Lebensgefahr

Regional mecklenburg vorpommern

Mann bei Streit lebensgefährlich verletzt: Suche nach Trio

Regional nordrhein westfalen

Paderborner soll Mann niedergestochen haben: Eifersucht?

Regional bayern

Streite zwischen Jugendlichen: Mehrere Verletzte

Regional thüringen

19-Jähriger durch Messerstiche verletzt

Regional niedersachsen & bremen

46-Jähriger sticht auf Nachbarin ein: Frau in Lebensgefahr