Barenboim verschiebt erneut Konzert wegen Krankheit

29.11.2021 Daniel Barenboim, Generalmusikdirektor der Berliner Staatsoper Unter den Linden, muss wegen Gesundheitsproblemen erneut ein Konzert verschieben. Krankheitsbedingt werde das für Dienstag (30. November) im Pierre Boulez Saal geplante Solokonzert zugunsten der UNO-Flüchtlingshilfe abgesagt, hieß es in einer Mitteilung vom Montag in Berlin. Das Konzert soll am 16. Februar nachgeholt werden.

Daniel Barenboim dirigiert die Staatskapelle. Foto: Michael Kappeler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Ich bedauere sehr, dass ich dieses Konzert absagen muss. Mir ist es sehr wichtig, die weltweite, lebensrettende Arbeit der UNO-Flüchtlingshilfe zu unterstützen», wurde Barenboim zitiert.

Zuvor hatte der Dirigent wegen Rückenproblemen Konzerte in Berlin und Wien absagen müssen. Ärzte hatten dem 79-Jährigen nach Angaben der Staatsoper zehn Tage strikte Ruhe verordnet. Betroffen waren das Abschlusskonzert des Pianisten bei den Jüdischen Kulturtagen Berlin sowie vier Abende mit Beethoven-Sonaten im Wiener Musikverein. Dort sollen die Konzerte ebenfalls mit Ersatzterminen nachgeholt werden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

Achtelfinale: Pokal-Blamage für Gladbach bei Hannover 96

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

People news

Fliegen: Rekordversuch: Junge Pilotin landet bei Frankfurt

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Corona-Verdachtsfall: Staatskapelle unter Barenboim pausiert

Regional berlin & brandenburg

Gefeierter Saisonstart mit Barenboim: «Haben lange gewartet»

Regional berlin & brandenburg

«Mut für Rückkehr der Kultur»: Barenboim in Athen