Brände in Adlershof: Zwei Verdächtige festgenommen

26.11.2021 Die Polizei hat in Berlin-Adlershof zwei mutmaßliche Brandstifter festgenommen. In der Nacht zu Freitag wurde in der Waldstraße ein Müllcontainer in einer Hofdurchfahrt eines Wohnhauses angezündet, wie die Polizei mitteilte. Strom- und Wasserleitungen, Teile der Hausfassade und mehrere Wohnungsfenster wurden durch das Feuer beschädigt. Kurze Zeit später wurden in der Nähe in einem Innenhof weitere Müllbehälter und anschließend noch ein Papierhaufen in einem Kellervorraum in Brand gesetzt. Die beiden Verdächtigen wurden in Umgebung der drei Brandorte festgenommen. Es bestehe der Verdacht einer Tatbeteiligung, hieß es.

Ein Polizist mit Handschellen und Pistole am Gürtel. Foto: Oliver Berg/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Wolfsburg-Trainer Kohfeldt trotz Sieglos-Serie optimistisch

Reise

Fünf Gründe: Darum lohnt sich im Winter eine Reise nach Athen

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

People news

Modewelt: Modeschöpfer Thierry Mugler mit 73 Jahren gestorben

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Mutmaßlicher Auto-Brandstifter in Berlin-Spandau gefasst

Regional sachsen anhalt

Brand mit hohem Sachschaden: 31-Jähriger tatverdächtig

Regional berlin & brandenburg

Mehrere Brände in Spandau und Staaken: Zusammenhang geprüft

Regional nordrhein westfalen

Razzia verraten: Verfahren trotz Geständnisses eingestellt

Regional berlin & brandenburg

Linksextremist wegen Brandanschlägen auf Autos gefasst

Regional berlin & brandenburg

Gesprengte Fahrkartenautomaten: Polizei durchsucht Wohnungen

Wetter

Naturkatastrophen: Brände in Algerien - 32 Tote und mehr als 100 Feuer im Land

Regional bayern

Cold Case: Anklage gegen Verdächtigen wegen Mordes erhoben