Nach Wahl: Brandenburger FDP meldet Mitgliederrekord

17.10.2021 Nach dem Erfolg bei der Bundestagswahl meldet der Brandenburger Landesverband der FDP einen Mitgliederrekord. «Mit heutigem Datum verzeichnet die FDP einen Mitgliederbestand von 1521 Brandenburgerinnen und Brandenburgern», sagte die Landesvorsitzende Linda Teuteberg am Sonntag. «Das entspricht einem Netto-Mitgliederzuwachs von gut 13 Prozent innerhalb von weniger als zehn Monaten.» Zum Jahresende 2020 habe die Landespartei noch 1342 Mitglieder gehabt.

Linda Teuteberg spricht bei einer Veranstaltung. Foto: Christoph Soeder/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Allein in der letzten Woche konnten wir fast zwei Dutzend neue Mitglieder in unseren Reihen aufnehmen», sagte Teuteberg. Die positive Stimmung für die FDP in Brandenburg habe sich bereits im Bundestagswahlkampf bemerkbar gemacht. «Viele Neumitglieder haben sich direkt in den Wahlkampf eingebracht, zum Beispiel beim Aufhängen von Plakaten, dem Verteilen von Flyern oder der Besetzung von Infoständen», berichtete sie.

Die FDP hatte bei der Bundestagswahl in Brandenburg gegenüber der Wahl 2017 um 2,2 Prozentpunkte auf 9,3 Prozent der Zweitstimmen zugelegt. Bundesweit betrug der Zuwachs der FDP 0,7 Prozentpunkte.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Tv & kino

Hollywood: Oscar-Vorbote: US-Verband wählt zehn beste Filme von 2021

People news

Komikerin: Promi-Geburtstag vom 9. Dezember: Hazel Brugger

Champions league

Champions League: Bayern demütigen Barça erneut - Müller mit Tor-Jubiläum

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

FDP-Chefin Teuteberg kandidiert nicht für Landesvorsitz

Regional berlin & brandenburg

Vizekanzler Scholz fühlt sich in Brandenburg gut aufgehoben

Regional berlin & brandenburg

AfD-Landesvorsitz: Drei Kandidaten für Nachfolge von Kalbitz

Regional baden württemberg

Grüne, SPD und FDP im Südwesten gewinnen Mitglieder dazu

Regional berlin & brandenburg

SPD triumphiert, CDU und Linke: Bitteres Wahlergebnis

Regional berlin & brandenburg

Brandenburger geben Stimmen ab: Briefwähler-Anteil hoch

Regional berlin & brandenburg

Höheres Interesse an Briefwahl

Regional berlin & brandenburg

FDP: Bei Klimaschutz auf marktwirtschaftliche Anreize setzen