Achtjähriger angefahren und schwer verletzt zurückgelassen

12.10.2021 Ein bisher unbekannter Autofahrer hat in Berlin ein achtjähriges Kind angefahren und dann schwer verletzt zurückgelassen. Der Junge sei unter anderem mit gebrochenem Becken und mehreren Frakturen im Gesicht in ein Krankenhaus gekommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Wagen habe das Kind am Montagnachmittag erfasst, als er ein anderes Auto in einem Wohngebiet an der Schleusinger Straße in Marzahn überholte.

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Junge wollte den Angaben nach gerade die Straße überqueren. Der unbekannte Fahrer fuhr daraufhin weiter in Richtung Blumberger Damm und hielt nicht an, um sich um das Kind zu kümmern. Im Zuge der andauernden Ermittlungen sucht die Polizei nun nach Zeugen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Hauptrunde Europameisterschaft: Deutsche Handballer verlieren gegen Spanien: «Lehrstunde»

People news

Rekordflug: In 156 Tagen um die Welt: 19-Jährige zurück in Europa

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Internet news & surftipps

Internet: EU-Parlament findet Position zu Gesetz für digitale Dienste

Internet news & surftipps

Datenschutz: Polizei nutzt Corona-Kontakterfassungsdaten für Ermittlungen

People news

New York: Cardi B übernimmt Bestattungskosten für Brandopfer

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

Tv & kino

Porträt: Hardy Krüger: Weltstar und Weltenbummler

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Frust über Vernachlässigung: Achtjähriger zündet Matratze an

Regional nordrhein westfalen

Achtjähriger Junge bei Unfall mit Linienbus schwer verletzt

Regional berlin & brandenburg

Zwei Unfälle mit jungen Fußgängern: einmal mit Fahrerflucht

Regional sachsen anhalt

13-Jährige und 9-Jähriger bei Unfällen von Autos erfasst

Regional nordrhein westfalen

Fahrerflucht nach Unfall mit schwer verletztem Kind

Regional berlin & brandenburg

Fünf schwere Verkehrsunfälle: Seniorin stirbt nach Unfall

Regional rheinland pfalz & saarland

Fahrerflucht: Fußgänger verletzt zurückgelassen

Regional niedersachsen & bremen

Radler angefahren und tödlich verletzt: Fahrer flüchtet