Muslimische Gemeinden laden zum Tag der offenen Moschee

25.09.2021 Mit Begegnungen, Führungen, Vorträgen, Ausstellungen und Informationsmaterialien wollen Berliner Moscheen und Vereine am Tag der offenen Moschee am 3. Oktober wieder über sich informieren. Der Tag steht in diesem Jahr unter der Überschrift «25 Jahre Tag der offenen Moschee - Moscheen gestern und heute», wie der Koordinationsrat der Muslime in Köln mitteilte. In der Hauptstadt gibt es je nach Zählweise etwa 100 Moscheen und Gebetsräume, von denen sich etliche an den Aktionen beteiligen.

Die Şehitlik-Moschee in Berlin-Neukölln. Foto: Christophe Gateau/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Bundesweit beteiligen sich den Angaben zufolge mehr als 1000 Moscheegemeinden. Der zentrale Auftakt ist in der Kölner Zentralmoschee geplant, wo neben Vertretern der im Koordinationsrat der Muslime zusammengeschlossenen islamischen Religionsgemeinschaften auch Gäste aus Politik, Medien und Gesellschaft erwartet werden.

Der bundesweite Tag der offenen Moschee wird seit 1997 alljährlich am 3. Oktober begangen. Dass die Veranstaltungen auf den Tag der Deutschen Einheit gelegt wurden, betrachtete der Zentralrat der Muslime als ein Zeichen der Solidarität und des Respekts für Deutschland.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Kiss-Frontmann: Auf Abschiedstournee: Paul Stanley wird 70

Dfb pokal

Achtelfinale: Aus für Hertha: Union träumt nach Derby-Sieg vom Pokal

Tv & kino

Filmfestival: Neuer Film von Andreas Dresen auf der Berlinale

Internet news & surftipps

Pandemie: Omikron-Welle stellt Corona-Warn-App auf den Prüfstand

People news

Missbrauchsskandal: Die Heimat wendet sich gegen Prinz Andrew

Wohnen

Kaufpreise und Bauzinsen: Immobilien werden Experten zufolge weiterhin teurer

Auto news

Erstmals über 1,60 Euro: Deutsche wollen Auto wegen Dieselpreisen stehen lassen

Das beste netz deutschlands

Für iPhone und iPad: Angesagte iOS-Apps: Campingurlaub planen und Bilder teilen

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Tausende beim Tag der offenen Moschee in Berlin

Inland

Religionen: Tausende Besucher am Tag der offenen Moschee

Regional nordrhein westfalen

Tag der Offenen Moschee wird 25 Jahre alt: Probleme bleiben

Regional nordrhein westfalen

Keine Anträge auf Muezzin-Ruf in Köln: Aber Diskussion

Regional niedersachsen & bremen

Tag der Offenen Moschee: Gäste lernen Islam kennen

Regional nordrhein westfalen

Weiter keine Anträge auf Muezzin-Ruf in Köln

Regional nordrhein westfalen

Erster Antrag auf Muezzin-Ruf in Köln eingegangen

Familie

Muslimische Notfallbegleiter: Seelsorger können Menschen in akuten Krisen unterstützen