Weniger Jobabbau bei Siemens Energy in Berlin

16.09.2021 Siemens Energy baut in Berlin weniger Arbeitsplätze ab als ursprünglich geplant. Zwar fielen 602 Jobs weg, dafür habe man aber 136 gerettet, erklärte die IG Metall Berlin am Donnerstag. Zudem seien Investitionen in den Standort vereinbart worden. Bereits am Mittwoch war bekannt geworden, dass sich IG Metall und Siemens Energy im Streit um den geplanten Jobabbau in Deutschland geeinigt hatten. Bundesweit sinkt die Zahl der wegfallenden Arbeitsplätze von 2900 bis 3000 demnach auf unter 2600.

Das Lgog von Siemens in blauer Schrift. Foto: Daniel Karmann/dpa/Archivplan © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

«Die Auseinandersetzungen waren so hart wie nie in der Siemens-Historie», sagte Jan Otto, der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Berlin. «Auch wenn wir einen strategischen Teilerfolg erzielt haben, können wir uns über das Ergebnis nicht freuen.» Der Konflikt im Gasturbinenwerk Berlin sei aber noch nicht zu Ende.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Torschütze Müller: «Gegen Barça flutscht es»

Reise

Von Rügen bis Garmisch: Immer mehr Urlaubsübernachtungen im eigenen Land

Musik news

Rapper: «1LIVE Krone»: Marteria als «Bester Künstler» ausgezeichnet

People news

Musiker: Ed Sheeran über seine Tochter: «Hat mir einen Sinn gegeben»

Internet news & surftipps

Karlsruhe: BGH verhandelt zur Klarnamenpflicht auf Facebook

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

IG Metall kritisiert Stellenabbau bei Siemens Energy

Regional berlin & brandenburg

Siemens Energy: Protest gegen Stellenabbau

Regional bayern

Verhandlungen über Jobabbau bei Siemens Energy gescheitert

Regional hessen

Einigung: Siemens Energy baut weniger Jobs ab

Regional bayern

Volkswagen: Schiffsmotorenbauer MAN ES bleibt im Konzern

Wirtschaft

Schiffbau: Einigkeit auf Meyer-Werft über Jobabbau: 450 müssen gehen

Regional berlin & brandenburg

100-Tage-Programm der Grünen: Klimaschutz als Chefinnensache

Wirtschaft

Börse: Siemens Energy: Ein stürmisches erstes Jahr an der Börse