Eine schwer verletzte Person bei Brand in Berlin-Pankow

12.09.2021 Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus im Berliner Stadtteil Pankow ist ein Mensch schwer verletzt worden. Das Feuer war im vierten Stock ausgebrochen, wie ein Sprecher der Feuerwehr sagte. Die verletzte Person wurde in ein Krankenhaus gebracht. Bei den Löscharbeiten waren rund 40 Einsatzkräfte im Einsatz. Die Brandursache war zunächst nicht bekannt.

Ein Feuerwehrfahrzeug steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf einer Straße. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Musik news

Krautrock-Pionier: «As Long As The Light»: Michael Rother bastelt am Spätwerk

People news

Schauspieler: Mehr als «Das Wunder von Bern« - Peter Lohmeyer wird 60

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Wohnhausbrand: Acht Verletzte bei Wohnhausbrand in Berlin-Prenzlauer Berg

Regional hessen

Sechs Verletzte nach Brand in Wohnhaus

Regional berlin & brandenburg

Sechs Verletzte bei Brand in Pankow: Gebäude unbewohnbar

Regional hamburg & schleswig holstein

Feuerwehrleute retten Mann bei Wohnungsbrand in Kiel

Regional hessen

Sechs Verletzte bei Wohnungsbrand in Frankfurter Hochhaus

Regional bayern

Vier Verletzte bei Brand in Einrichtung für betreutes Wohnen

Regional berlin & brandenburg

Wohnungsbrand in Neukölln: Feuerwehr evakuiert 20 Bewohner

Regional bayern

Dachstuhlbrand macht Doppelhaushälfte unbewohnbar