Ausschuss: Potsdam soll Libeskind-Bau bekommen

01.09.2021 Für die Stadt Potsdam rückt ein Bau des Stararchitekten Daniel Libeskind näher. Über das Projekt werde jetzt in der Verwaltung beraten, um den Stadtverordneten einen Vorschlag zu unterbreiten, sagte Baudezernent Bernd Rubelt (parteilos) am Mittwoch auf Anfrage. Die «Märkische Allgemeine» berichtete, der Bauausschuss habe die Vorentscheidung gefällt, dass Libeskind in Potsdam-Babelsberg bauen dürfe und sein Entwurf für einen Gewerbecampus mit Turm weiter verfolgt werden soll.

Der Architekt Daniel Libeskind steht in seinem New Yorker Studio. Foto: picture alliance / dpa/Archiv © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Filmpark Babelsberg soll ein zylindrisches Hochhaus mit Elementen aus der Filmwelt nach seinen Plänen entstehen. Der Entwurf ist noch nicht öffentlich. Nach «B.Z.»-Informationen soll das Bauwerk 66 Meter hoch und kreisrund sein und über 18 Geschosse verfügen. Darum gruppieren sich vier weitere Rundbauten von 44 und 22 Meter Höhe.

«Ich hoffe, dass in vier Jahren das Bauwerk steht und in zwei Jahren der Bau beginnt», sagte der Vorsitzende des Bauausschusses, Wieland Niekisch, auf Anfrage. Wichtigster Auftrag an die Verwaltung sei nun, dass es keinen städtebaulichen Wettbewerb geben werde, in den sich Libeskind einreihen müsse. Auf Grundlage des Vorentwurfs von Libeskind müsse nun das städtebauliche Verfahren in Angriff genommen werden.

Die Entscheidung der Verwaltung zum weiteren Verfahren soll in die Stadtverordnetenversammlung am 3. November eingebracht werden.

Libeskind entwarf das Jüdische Museum in Berlin und das neue World Trade Center in New York.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Bayern demütigen Barça erneut - Müller mit Tor-Jubiläum

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

61 Meter hoher Büroturm von Libeskind: Potsdams «Landmarke»

Regional berlin & brandenburg

Jahrelanger Streit um Garnisonkirche: Lösung in Sicht

Regional berlin & brandenburg

Grundstein für Potsdamer Synagoge gelegt