Pokal: Hertha Ende Oktober in Münster, Union in Mannheim

01.09.2021 Fußball-Bundesligist Hertha BSC bestreitet am 26. Oktober das DFB-Pokalspiel der zweiten Runde bei Preußen Münster. Anstoß im Preußenstadion des Regionalligisten ist um 18.30 Uhr, wie der Deutsche Fußball-Bund am Mittwoch mitteilte. Hertha hatte sich durch einen späten 1:0-Erfolg beim Drittligisten SV Meppen für die zweite Runde qualifiziert, Münster war durch einen Wechselfehler von Erstrundengegner VfL Wolfsburg per Gerichtsbeschluss weitergekommen.

Ein Fußball liegt auf dem Rasen. Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

24 Stunden nach der Hertha tritt der 1. FC Union Berlin beim Drittligisten Waldhof Mannheim an. Die Mannheimer hatten in der ersten Runde mit einem 2:0-Sieg über den Bundesligisten Eintracht Frankfurt für eine Überraschung gesorgt. Union Berlin hatte mit dem 1:0-Sieg bei Türkgücü München bereits einen Drittligisten aus dem Wettbewerb geworfen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News