Berliner Club sagt nach Rassismus-Vorwürfen Partys ab

20.08.2021 Der Berliner Club «Revier Südost» hat nach Rassismus-Vorwürfen alle für dieses Wochenende geplanten Partys abgesagt. «Wir arbeiten mit Hochdruck daran, den Vorfall aufzuklären, und wollen uns dafür Zeit nehmen», sagte eine Sprecherin des Clubs am Freitag. Ein Gast hatte in dieser Woche ein Video bei Instagram veröffentlicht, in dem er Vorwürfe gegen Mitarbeiter des Clubs in Niederschöneweide erhebt. Diese hätten ihn aufgrund seiner Hautfarbe anders behandelt als weitere Gäste und ihn nur spärlich bekleidet aus dem Club geworfen.

Die farbig beleuchtete Discokugel dreht sich über der Tanzfläche. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Betreiber des «Revier Südost» hatten zunächst ein Statement veröffentlicht und kurz darauf das Wochenendprogramm abgesagt. In der kommenden Woche wollen sich die Betreiber mit dem Gast treffen. «Wir nehmen den Vorfall sehr ernst», sagte die Sprecherin. Diskriminierung, Rassismus, Homophobie, Transphobie und Queerphobie hätten in dem Club keinen Platz. Es sei der erste Vorwurf dieser Art. Die betroffenen Mitarbeiter, die an dem Vorfall beteiligt gewesen seien, seien von der Arbeit freigestellt worden, hieß es.

Das «Revier Südost» ist auf dem Gelände der ehemaligen Bärenquell-Brauerei untergebracht. Geleitet wird der Club von den Betreibern der «Griessmühle», einem ehemaligen Techno-Club in Neukölln, der im vergangenen Jahr schließen musste. In dem Club wurde Mitte Juni ein Corona-Pilotprojekt durchgeführt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Fußball news

Afrika-Cup: Tote durch Massenpanik bei Spiel Kamerun gegen Komoren

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Inland

Leipzig: Antisemitismus-Vorwürfe: Gil Ofarim hat Anzeige erstattet

Regional bayern

Antisemitismus-Vorwürfe: Ofarim hat Anzeige erstattet

Regional nordrhein westfalen

Die Party ist aus: Elektro-Sound und Club-Kultur im Museum

Regional berlin & brandenburg

Hertha will Zertifizierung für Nachhaltigkeits-Label

Regional hamburg & schleswig holstein

Regierung stellt Lockerungen in Diskos in Aussicht

Inland

Antisemitismus-Vorwurf: Hotel-Gruppe drückt Ofarim «tiefes Bedauern» aus

Regional berlin & brandenburg

Ehemaliger israelischer Soldat wird an S-Bahnhof angegriffen

Regional mecklenburg vorpommern

Öffnung von Clubs: Erste Tanzveranstaltungen gut besucht