Kundgebung in Potsdam für Luftbrücke aus Afghanistan

17.08.2021 Hunderte Menschen haben am Dienstagabend in Potsdam an einer Kundgebung für eine Luftbrücke aus Afghanistan teilgenommen. Sie hielten am Landtag Plakate mit Aufschriften wie «Verantwortung & Humanität statt Bürokratie», «Save Afghanistan» und «Luftbrücke jetzt». Der Kreisvorsitzende der Linken Potsdam, Roland Gehrmann, die die Kundgebung organisiert hatten, sprach von etwa 350 Teilnehmern - deutlich mehr als die ursprünglich erwarteten 200.

Teilnehmer an der Kundgebung «Humanitäre Luftbrücke jetzt - Afghanistans Bevölkerung nicht im Stich lassen» stehen mit Plakten auf dem Alten Markt. Foto: Paul Zinken/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

In den Redebeiträgen ging es unter anderem um die unsichere Lage im Land schon vor der Machtübernahme durch die Taliban und die Forderungen, Abschiebungen von Deutschland nach Afghanistan dauerhaft auszusetzen - und eine schnelle Ausreise Bedrohter von Afghanistan nach Deutschland zu ermöglichen.

Ein breites Bündnis, zu dem die Initiative «Seebrücke» gehört, hatte in acht Städten in Deutschland zu Protesten aufgerufen. In Berlin kamen nach Angaben der Polizei am Nachmittag mit 2100 Teilnehmern auch deutlich mehr als erwartet. In Köln kamen laut der Veranstalter etwa 1000 Menschen - ebenfalls deutlich mehr als erwartet.

Nach der Machtübernahme der militant-islamistischen Taliban hat sich die Lage in Afghanistan dramatisch zugespitzt. Am Flughafen der Hauptstadt Kabul versuchen verzweifelte Menschen, Zugang zu Flugzeugen zu bekommen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: Bayern demütigen Barça erneut - Müller mit Tor-Jubiläum

Internet news & surftipps

Urteil: Apple erreicht Aufschub bei App-Store-Änderungen in den USA

Gesundheit

Heiserkeit und raue Stimme: Bei Stimmlippenknötchen sollten Sie wenig sprechen

Das beste netz deutschlands

Autofußball und Tiere falten: Das sind die aktuellen Game-Favoriten aus dem App Store

Internet news & surftipps

Verbraucher: Lahmes Internet? Bundesnetzagentur legt Mess-Vorgaben fest

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

People news

Musik: Bushido im Ruhrgebiet: Musikvideo bei Bochumer Friseur

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Demonstranten fordern schnelle Luftbrücke aus Afghanistan

Regional hamburg & schleswig holstein

Hamburg will mindestens 200 Afghanen aufnehmen

Inland

Machtübernahme der Taliban: Chaos am Flughafen in Kabul - Warnung vor IS-Anschlag

Regional berlin & brandenburg

Innenminister fordert schnelle Luftbrücke für Afghanistan

Regional berlin & brandenburg

Erwartete afghanische Ortskräfte bisher nicht angekommen

Regional berlin & brandenburg

«Die werden geschlachtet»: Demo für Aufnahme von Afghanen

Inland

Migrationspolitik: Innenministerium: Aufenthalt für 2600 Afghanen plus Familien

Ausland

Nach Bundeswehrabzug: Maas: Abschiebungen nach Afghanistan noch vertretbar