Verschickung der Wahlbenachrichtigungen nächste Woche

11.08.2021 In Brandenburg werden voraussichtlich ab nächster Woche die Wahlbenachrichtigungen verschickt. Das teilte eine Sprecherin des Landeswahlleiters mit. Sie wies darauf hin, dass für den schriftlichen Antrag von Briefwahlunterlagen der Wahlscheinantrag auf der Rückseite der Wahlbenachrichtigungskarte genutzt werden kann. Unabhängig davon könnten Briefwahlunterlagen aber bereits jetzt – und damit vor Eintreffen der Wahlbenachrichtigung – per Brief, Fax, E-Mail oder persönlich bei der zuständigen Gemeinde beantragt werden.

Ein Briefträger der Deutschen Post hält eine Wahlbenachrichtigung in einer Hand. Foto: Jonas Güttler/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Verschickt werden die Briefwahlunterlagen erst nach Herstellung der Stimmzettel und Aushändigung an die Gemeinden, wie es weiter hieß. Das passiere voraussichtlich in dieser oder der nächsten Woche.

Der Bundeswahlleiter hatte mitgeteilt, dass es keinen bundesweiten Stichtag für den Start - also Versand oder Ausgabe - der Briefwahlunterlagen gibt. Allein dadurch bedingt, dass für jeden der 299 Wahlkreise ein eigener Stimmzettel gedruckt wird, könne es bei der Druckdauer zu regionalen Unterschieden kommen, hieß es unter anderem. Der Stichtag für die Erstellung der Wählerverzeichnisse hingegen ist bundeswahlrechtlich auf den 42. Tag vor der Wahl, am 15. August, festgelegt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Tiere

Keine Schokolade: Bunter Teller fürs Tier: Artgerechte Leckerlis schenken

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

Testberichte

Neues Kanzler-Auto: So sicher fährt es sich im Mercedes S 680 Guard

People news

Kinder: Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

Das beste netz deutschlands

Schont Geldbeutel und Umwelt: Gebrauchte Elektronik kaufen

Tv & kino

Film: Jennifer Lawrence in «Bad Blood» als Elizabeth Holmes

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Bundestagswahl im Flutgebiet: Zelte können Wahlraum sein

Regional niedersachsen & bremen

Wahlunterlagen in mehreren Städten fehlerhaft

Inland

Pandemie: Bundeswahlleiter: Sind für vierte Corona-Welle gewappnet

Regional thüringen

Wahlbenachrichtigungen sollten angekommen sein

Inland

Bundestagswahl: Briefwahl ist ab heute möglich

Regional rheinland pfalz & saarland

Briefwahl zur Bundestagswahl startet auch in Rheinland-Pfalz

Regional mecklenburg vorpommern

Viele Anträge zeigen gestiegenes Interesse an Briefwahl

Regional bayern

An 673 Schulen in Bayern darf schon gewählt werden