Geldautomaten gesprengt: Ein Verdächtiger gefasst

12.07.2021 Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Berlin-Mariendorf ist ein Tatverdächtiger auf der Flucht gestellt worden. Der Festgenommene im Alter von 27 Jahren habe in der Nacht zum Montag noch Geld in den Armen gehalten, das er dann fallen gelassen habe, teilte die Polizei mit. Das Geld stamme nach ersten Erkenntnissen aus dem gewaltsam geöffneten Automaten einer Postfiliale.

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Laut Mitteilung hatten Anwohner in der Königstraße gegen 0.50 Uhr einen lauten Knall gehört und die Einsatzkräfte alarmiert. Beobachtet wurde demnach auch, wie zwei Unbekannte die Filiale verließen.

Als Polizisten eintrafen, sei es zu einem leichten Zusammenstoß mit einem flüchtenden Auto gekommen. Die vermutlich zwei Insassen seien in dem Wagen über den Gehweg davongefahren. Das Polizeifahrzeug wurde leicht beschädigt. Auf der Flucht seien zwei geparkte Fahrzeuge ebenfalls leicht demoliert worden.

Die beiden Männer, die aus der Postfiliale kamen, seien zu Fuß in entgegengesetzte Richtungen geflüchtet. Einsatzkräfte verfolgten sie und konnten den 27-Jährigen festnehmen.

Immer wieder gibt es in Berlin dreiste Geld-Diebstähle. Erst in der vergangenen Woche hatten Unbekannte in Marzahn einen kompletten Geldautomaten von einem Tankstellengelände gestohlen. Die Diebe hatten den Automaten in der Landsberger Allee aus der Bodenverankerung gerissen und auf einen Transporter geladen. Sie flüchteten. Zur Schadenssumme wurden keine Angaben gemacht. In Marienfelde wurde Anfang Juli ebenfalls ein Automat gesprengt. Die unbekannten Täter entwendeten Geldkassetten und flohen mit der Beute.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Keine weiteren Corona-Fälle bei deutschen Handballern

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Tv & kino

Weltstar und Weltenbummler: Hardy Krüger mit 93 Jahren gestorben

Internet news & surftipps

Umfrage: Mehrheit sieht Deutschland für Klimawandel schlecht gerüstet

Job & geld

Nach Testbesuchen: Umwelthilfe: Zu viel Verpackungsmüll im Lebensmittelhandel

People news

Entertainer: Jürgen Drews verletzt sich bei Fahrrad-Sturz

Internet news & surftipps

Kriminalität: Massive Cyberattacke gegen Internationales Rotes Kreuz

People news

US-Schauspielerin: Lena Dunham wünscht sich bald ein Kind

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Geldautomat in unterfränkischer Bank gesprengt

Regional nordrhein westfalen

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Spielothek

Regional baden württemberg

Unbekannte sprengen Geldautomaten - Fahndung läuft ins Leere

Regional nordrhein westfalen

Unbekannte sprengen Geldautomaten: Zweiter Versuch scheitert

Regional nordrhein westfalen

Geldautomatensprengung in Köln, Meerbusch und Recklinghausen

Regional berlin & brandenburg

Geldautomat gesprengt: Mutmaßliche Täter rammen Polizeiwagen

Regional berlin & brandenburg

Bankautomat aufgebrochen: Räuber erbeuten Geldkassetten

Regional nordrhein westfalen

Geldautomatensprengungen in Mönchengladbach und Schwerte