Aggressive Menschenmenge bedrängt Polizei in Gesundbrunnen

27.05.2021 Bei einem Einsatz wegen einer Schlägerei in Berlin-Gesundbrunnen sind Polizisten mit einer aggressiven 30-köpfigen Menschenmenge konfrontiert worden. Ein Mann versuchte am Mittwochabend, einen Metalltisch auf Polizisten zu schleudern, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Mit Unterstützungskräften, Reizgas und einem Diensthund hätten die Einsatzkräfte demnach die Situation beruhigt. Etwa 30 Polizistinnen und Polizisten seien vor Ort gewesen.

Die Schriftzug «Polizei» leuchtet auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dem Aufruhr soll eine Schlägerei in der Stettiner Straße vorausgegangen sein, hieß es. Drei Männer hätten einen 33-Jährigen geschlagen und mit Reizgas angegriffen. Ein Angreifer habe einen Zeugen mit einem Messer bedroht. Als ein weiterer Zeuge das Geschehen mit seinem Smartphone filmte, seien die drei Verdächtigen geflüchtet. Polizisten hätten bald darauf einen von ihnen gefasst - einen 17-Jährigen, wie es weiter hieß. Daraufhin habe sich die Menschenmenge gesammelt und die Einsatzkräfte bedrängt.

Die Menschen skandierten laut Mitteilung Parolen in einer für die Polizei unverständlichen Sprache. Ein Polizeisprecher sagte, zu den Nationalitäten der Menschen sowie zu den Hintergründen des Streits lägen derzeit keine gesicherten Erkenntnisse vor. Er nannte zudem eine mutmaßliche Belästigung einer Frau, die mit der Schlägerei der vier Männer zusammenhänge. Doch die genaue Verbindung sei unklar.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Domenico Tedesco neuer Trainer bei RB Leipzig

Reise

Von Rügen bis Garmisch: Immer mehr Urlaubsübernachtungen im eigenen Land

Musik news

Rapper: «1LIVE Krone»: Marteria als «Bester Künstler» ausgezeichnet

People news

Musiker: Ed Sheeran über seine Tochter: «Hat mir einen Sinn gegeben»

Internet news & surftipps

Karlsruhe: BGH verhandelt zur Klarnamenpflicht auf Facebook

Das beste netz deutschlands

Auf Langzeitbelichtung setzen: So fotografieren sie die Geminiden

Games news

Für PC und Konsole: «Nerf Legends»: Schneller Shooter ohne Blut

Auto news

Berlin scannt Parksünder : Zehnmal effektiver als eine Politesse

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Nach Festnahme: 18-Jähriger attackiert Polizisten

Regional berlin & brandenburg

Drei Festnahmen und drei verletzte Polizisten bei Kiez-Demo

Regional berlin & brandenburg

Erneut Überfall mit Machete und Baseballschläger

Regional bayern

Mann soll Polizisten getreten haben: Ermittlungen

Regional bayern

Mann soll Polizisten getreten und verletzt haben

Regional bayern

Autokorsos und Bengalos: Fans feiern Italiens EM-Sieg

Regional niedersachsen & bremen

Ex-Rockerboss entspannt vor Gericht: Verfahren eingestellt

Panorama

Verfahren eingestellt: Ex-Rockerboss Hanebuth entspannt vor Gericht