Mann verunglückt tödlich bei Betriebsunfall in Ziegelei

07.12.2021 Bei einem Betriebsunfall in einer Ziegelei im oberbayerischen Oberweikertshofen (Landkreis Fürstenfeldbruck) ist ein 43-Jähriger ums Leben gekommen. Der Arbeiter wurde am Dienstagmittag leblos in einer Produktionshalle auf dem Gelände eines Baustoffherstellers gefunden. Der aus dem Landkreis Augsburg stammende Mann habe sich vermutlich bei Arbeiten in der Nähe eines Förderbandes tödlich verletzt, wie die Polizei mitteilte. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des 43-Jährigen feststellen. Die Kripo Fürstenfeldbruck nahm die weiteren Ermittlungen zu dem Unglücksfall auf.

Absperrband der Polizei. Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-EM: Nach Sieg gegen Österreich: DHB-Team auf Hauptrunden-Kurs

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

People news

Harry Potter: Rupert Grint: «Ich fühle mich so alt»

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Auto news

Minimale Mobilität: Fahrzeuge für den Moped-Führerschein

Mode & beauty

Abgelaufene Kosmetika: Wie lange hält sich meine Hautcreme?

Empfehlungen der Redaktion

Regional sachsen

Erfahrener Bergwanderer stürzt in den Alpen in den Tod

Regional bayern

66-Jähriger stirbt beim Verladen von Holz

Panorama

Unfall in Österreich: Münchner Wanderer will Ehefrau retten und stürzt in den Tod

Regional sachsen

57-Jähriger tödlich mit Krankenmobil verunglückt