Sohn und Schwiegertochter retten 93-Jährigen aus den Flammen

06.12.2021 Bei einem Hausbrand in Oberbayern sind drei Menschen verletzt worden. Sohn und Schwiegertochter hätten den 93 Jahre alten Hausbewohner in Hitzhofen (Landkreis Eichstätt) aus den Flammen gerettet, teilte die Polizei am Montag mit. Der Senior wurde am Sonntag mit Verdacht auf Rauchvergiftung per Rettungshubschrauber ins Klinikum Regensburg gebracht.

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug «Feuerwehr» zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch der Sohn und dessen Frau verletzten sich bei der Rettungsaktion leicht und mussten kurzzeitig ins Krankenhaus. Der 93-Jährige sei inzwischen wieder auf dem Weg der Besserung, hieß es von der Polizei. Die Feuerwehr löschte den Brand, der den Angaben zufolge in der Küche ausgebrochen war. Die Brandursache war zunächst unklar.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Eintracht ohne Trapp und Kostic: Unentschieden in Augsburg

Job & geld

Zeit des Kennenlernens: Kann mein Arbeitgeber mir in der Probezeit kündigen?

Das beste netz deutschlands

Spiele-Tipp: Mini-Quiz Wordle: Fünf Buchstaben ergeben ein Wort

People news

Multitalent: Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

People news

Mit 91 Jahren: Designer der Stars: Modeschöpfer Nino Cerruti gestorben

People news

#verlobt: Luca Hänni und Christina Luft zeigen sich mit Verlobungsring

Internet news & surftipps

Kommunikation: «Smishing»-Masche: Weiter massenhaft Betrugs-SMS auf Handys

Internet news & surftipps

Software: Über drei Millionen PCs mit unsicherem Windows-System

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

93-Jährige schwer verletzt: Verdacht der Brandstiftung

Regional bayern

Familie rettet sich bei Hausbrand ins Freie

Regional baden württemberg

Zeitungsausträgerin bemerkt Küchenbrand und schlägt Alarm

Regional bayern

Frau wird bei Hausbrand lebensgefährlich verletzt

Regional mecklenburg vorpommern

Ermittlungen nach Großbrand mit Millionenschaden

1. bundesliga

FC Bayern München: Coach aus der Küche: Nagelsmann vertraut Ersatz Toppmöller

Wetter

Katastrophen: Aufbauen oder gehen? - Zwei Wochen nach der Flut im Ahrtal

Regional rheinland pfalz & saarland

Wieder aufbauen oder gehen?: Zwei Wochen nach der Flut