Sieben Kinder bei Schulbusunfall in Passau verletzt

06.12.2021 Bei einem Schulbusunfall in Passau sind nach Angaben der Polizei sieben Kinder leicht verletzt worden. Außerdem musste nach dem Unfall am Montagmorgen eine 50 Jahre alte Insassin des Busses ins Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Die sieben Schüler im Alter von 6 bis 13 Jahren hätten Schnittwunden, Kopfplatzwunden, Prellungen und Hämatome erlitten, hieß es. Neben der 50-jährigen Frau wurde auch ein sechsjähriger Bub mit Schnittverletzungen und Kopfplatzwunden ins Krankenhaus gebracht, wie ein Polizeisprecher sagte.

Ein stark beschädigter Bus steht nach einem Unfall auf der Auffahrt zur Schanzlbrücke. Foto: Markus Zechbauer/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach bisherigen Erkenntnissen der Ermittler wollte der 31-jährige Busfahrer vor dem Unfall zunächst auf die linke Spur wechseln. Als er merkte, dass dort auf gleicher Höhe ein Auto fuhr, wollte er wieder nach rechts einscheren. Dabei touchierte er nach Angaben der Polizei ein geparktes Auto und rammte dann einen Kleintransporter. Der Unfall führte zu größeren Verkehrsbehinderungen. Bus und Kleintransporter mussten abgeschleppt werden. Die Polizei leitete gegen den Busfahrer ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung ein.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

Job & geld

Nicht einfach abnicken: Die größten Fallen im Arbeitsvertrag

Auto news

Tüv Report 2022: So viel taugt der Seat Alhambra nach längerer Laufzeit

People news

New York: Aus Hell's Kitchen zum Weltstar: Alicia Keys wird 41

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Autofahrerin fährt Kind beim Ausparken über den Fuß

Regional hessen

Linienbus prallt in Auto: zwei Verletzte

Regional bayern

Autofahrer erleidet Herzstillstand und verursacht Unfall

Regional sachsen

Schwerverletzter bei Unfall in Torgau

Regional sachsen

Frontalzusammenstoß in Großolbersdorf: Fünf Schwerverletzte

Regional baden württemberg

Autofahrer stirbt nach Frontalzusammenstoß: Zwei Verletzte

Regional bayern

Autofahrer kommen sich in die Haare

Regional bayern

Unfallflucht auf der Autobahn mit 2,4 Promille