2500 Mal Storno: Tankwart ergaunert Tausende Euro

05.12.2021 Ein Tankstellenmitarbeiter in München soll Tausende Euro ergaunert haben, indem er immer wieder Kassenbons stornierte. In knapp eineinhalb Jahren, die er an einer Tankstelle arbeitete, habe der 25-Jährige mehr als 2500 Mal storniert, teilte die Polizei am Sonntag mit. Inzwischen habe man ihm «weit über 200 Taten» nachweisen können. Der Vorgang wird jetzt an die Staatsanwaltschaft übergeben.

Das Wort «Polizei» steht auf der Karosserie eines Einsatzwagens. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Sport news

Turnier in Ungarn und Slowakei: Handball-EM im Würgegriff von Corona - Sorgen in der Liga

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Internet news & surftipps

Europol: Ermittler schalten Netzwerk von Cyber-Kriminellen aus

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

16-jähriger mutmaßlicher Tankstellenräuber festgenommen

Regional hamburg & schleswig holstein

Trickbetrügerin legt Geständnis ab: 160.000 Euro ergaunert

Regional niedersachsen & bremen

Polizei warnt vor neuem «Enkeltrick»

Regional berlin & brandenburg

Drogenhandel über Chat: Angeklagter gesteht weitestgehend

Regional sachsen

Gewalt bei Berliner Demo: Bewährungsstrafe für einen Sachsen

Reise

Pauschalurlaub: Was taugen die neuen Gratis-Storno-Tarife?

Regional thüringen

Mehrjährige Haftstrafe nach Angriff auf Syrer in Straßenbahn

Inland

Prozess: Junge in Tram in Erfurt attackiert - Mehrjährige Haftstrafe