BKG fordert deutlich mehr Geld für Pflege

03.12.2021 Die Bayerische Krankenhausgesellschaft (BKG) macht sich für eine deutlich bessere Bezahlung für Pflegekräfte stark. Bei den Pflege-Gehältern sei «ein ordentlicher Sprung» nötig, sagte der Geschäftsführer des Dachverbandes der Krankenhäuser in Bayern, Roland Engehausen, am Freitag bei der BKG-Mitgliederversammlung in München. Gehaltsverbesserungen in der Pflege seien in den vergangenen Jahren «nur scheibchenweise» erfolgt, erklärte Engehausen. Viele bayerische Kliniken könnten ihre Kapazitäten nicht voll ausschöpfen, weil Pflegepersonal fehle. Hier müsse der Staat gegensteuern, indem er zusätzliches Steuergeld bereitstelle.

Eine Pflegefachkraft legt in der ambulanten Pflege einen Kompressionsverband an. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Beim ärztlichen Personal gebe es in den Kliniken keine Engpässe, die den Betrieb einschränken, erklärte Engehausen. Das Problem konzentriere sich auf die Pflege. Deswegen müsse gezielt dorthin zusätzliches Geld gelenkt werden. Der Personalmangel in der Pflege sorge inzwischen auch für beträchtliche Folgekosten, stellte der BKG-Geschäftsführer fest. Der Aufwand, etwa um Patienten mit Flugzeugen zu verlegen, sei beträchtlich - und er sei eigentlich vermeidbar, betonte Engehausen.

Die Hacker-Attacke auf Mail-Server der Krankenhausgesellschaft, die am vergangenen Montag bekannt geworden war, sei unter Kontrolle, sagte der BKG-Geschäftsführer. Der Verband sei derzeit dabei, ein komplett neues E-Mail-System aufzusetzen.

Durch einen Cyberangriff waren über Mailadressen von BKG-Mitarbeitern sogenannte Phishing-Mails verschickt worden, mit denen sich Cyberkriminelle Zugriff auf weitere Computer verschaffen wollten. Es sei aber nichts von Schäden bei einzelnen Kliniken bekannt, die mit ihrem Dachverband in Mail-Austausch stehen, erklärte Engehausen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Dfb pokal

Achtelfinale: Krimi vom Punkt: HSV wirft 1. FC Köln aus dem DFB-Pokal

Internet news & surftipps

Videospiele: Microsoft kauft Spielefirma Activision Blizzard

Internet news & surftipps

Forschungszentrum: Quantensprung: Start für neuen Computer in Jülich

Internet news & surftipps

2G oder 3G - plus: Neue Version der Corona-Warn-App zeigt Status an

Musik news

Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?

Tv & kino

Pandemie: Sebastian Pufpaff hat Corona

Gesundheit

Wachsender Ansturm: Reichen bei Omikron die PCR-Testkapazitäten noch aus?

Auto news

Fiat Panda : Neuauflage als Familie

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Hackerangriff auf Krankenhausgesellschaft

Regional bayern

Krankenhäuser wollen ambulant behandeln dürfen

Regional bayern

Krankenhausgesellschaft: Kliniken vor Corona-Engpass

Regional bayern

Krankenhauspersonal: Über 90 Prozent gegen Corona geimpft

Regional berlin & brandenburg

Berlin fordert Ausgleichszahlung für leerstehende Betten

Regional bayern

Krankenhausgesellschaft: Personalmangel nimmt zu

Regional berlin & brandenburg

Berliner Krankenhausgesellschaft rechnet bald mit Notbetrieb

Regional bayern

Krankenhäuser wollen Überfüllung vorbeugen