Kohler: FCB-Spieler im Vorteil gegen Dortmund

01.12.2021 Der ehemalige Nationalspieler Jürgen Kohler sieht den FC Bayern München im Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund am Samstag im Vorteil. «Die Bayern haben mehr Spieler, die eine Partie auch mal mit einer Aktion entscheiden können. Neben (Robert) Lewandowski und (Manuel) Neuer, die seit Jahren Weltklasse verkörpern, haben sie noch Thomas Müller, der für die Spielweise und die Kommunikation sehr wichtig ist», sagte Kohler den Zeitungen der Funke-Mediengruppe (Mittwoch). In seiner aktiven Zeit spielte der Verteidiger sowohl für den BVB wie auch den FC Bayern.

Der ehemalige Dortmunder Spieler Jürgen Kohler. Foto: picture alliance/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch Leon Goretzka und Joshua Kimmich zählte Kohler auf - sieht den derzeit wegen einer Coronainfektion nicht einsatzfähigen Mittelfeldspieler aber noch nicht auf der obersten Leistungsstufe angekommen. Kimmich habe «auch noch das eine oder andere Defizit und ist noch kein Weltklassespieler. Er ist erst auf dem Weg dahin, er wird immer wieder Spiele haben, in denen er mittelbar oder unmittelbar die Schuld an Gegentoren trägt.» Kohlers Fazit: «Die Bayern haben einfach eine größere Auswahl an Spielern, die Spiele entscheiden können.»

Vor dem Topspiel der Fußball-Bundesliga am Samstag hat der Tabellenführer aus München einen Punkt Vorsprung auf Dortmund.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Sechs Spiele, sechs Köpfe

People news

Unfälle: Schwarzenegger in Autounfall in Los Angeles verwickelt

People news

Pandemie: Larissa Marolt hat Klavierspielen wieder für sich entdeckt

Musik news

Pandemie: Festivalveranstalter sind zuversichtlich

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Bundesliga: Bayern plant «big point» im Doppelpack: Gnabry & Co. zurück

Regional bayern

Bayern plant «big point» im Westfalen-Doppelpack

Champions league

Champions League: FC Bayern peilt Rekorde an - «Emotionalen Fauxpas» vermeiden

1. bundesliga

Bundesliga: Nagelsmann sicher: Werden stärkeren Sané sehen

1. bundesliga

Vor Liga-Topspiel: Matthäus: FC Bayern funktioniert nicht ohne Kimmich

1. bundesliga

Bundesliga-Topspiel: «Unterschiedsspieler»: BVB dank Haaland bereit für Bayern

1. bundesliga

Topspiel der Bundesliga: Bayern-Fragezeichen hinter Goretzka - Sanés Ansage an BVB

1. bundesliga

Bundesliga: Bayern im Corona-Dilemma: Vier weitere Profis in Quarantäne