Corona-Infektionen im Stadtrat: Präsenzsitzungen abgesagt

30.11.2021 Die Stadt München hat nach möglichen Corona-Infektionen bei einer Vollversammlung des Stadtrats am vergangenen Donnerstag Ausschusssitzungen in Präsenz vorerst abgesagt. Das Plenum am 15. Dezember solle dann mit kleinstmöglicher Besetzung stattfinden, teilte die Stadt am Dienstag mit. Dabei sollen nur die zwingend nötigen Beschlussfassungen auf die Tagesordnung kommen.

Eine medizinische Mitarbeiterin hält einen Tupfer mit einem Abstrich für einen Corona-Test in der Hand. Foto: Matthias Balk/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Nach der Vollversammlung vergangene Woche hatte die Warnapp etlicher Politiker angeschlagen. Wie viele Stadtratsmitglieder sich infizierten, sei noch nicht bekannt, da noch nicht alle PCR-Testergebnisse vorlägen, teilte die Stadt mit.

In den Ausschüssen sollen nun die Themen in Videokonferenzen öffentlich diskutiert werden. Beschlüsse könnten dabei aus rechtlichen Gründen nicht gefasst werden.

Nach den Weihnachtsferien werde es öffentliche Videokonferenzen der Fraktionen geben, um die Haushaltsdiskussionen für die einzelnen Fachausschüsse führen zu können. Beschlossen werden soll der Haushalt dann in einem Plenum am 19. Januar. Im Plenum am 2. Februar sollen dann alle sonstigen Beschlüsse gefasst werden, die zuvor in den Fraktions-Videokonferenzen nur diskutiert werden konnten.

Aufgrund der gesetzlichen Beteiligungsrechte der externen Mitglieder solle der Kinder- und Jugendhilfe-Ausschuss wie geplant am 11. Januar stattfinden.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

People news

Erfahrungsbericht: «Intensiv» - ein Notruf aus der Krankenpflege

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional berlin & brandenburg

Statistik: Altes Abgeordnetenhaus beschloss 201 Gesetze

Regional baden württemberg

Verbote und Einschränkungen gelten ab Samstag

Regional bayern

Erste Weihnachtsmärkte abgesagt

Regional nordrhein westfalen

Mindestens 26 Corona-Infizierte nach Party in Münster

Regional rheinland pfalz & saarland

Etliche Weihnachtsmärkte im Saarland bereits abgesagt

Regional bayern

Corona-Notbremse: Rekord-Infektionsgeschehen in Bayern

Regional rheinland pfalz & saarland

Gigabit-Paket für schnelles Saarland

Regional baden württemberg

BUND will bei Gesprächen zur Autoindustrie mehr mitmischen