OLG: Nachbarin muss Gestank von Ziegenbock nicht dulden

30.11.2021 Der Ziegenbock einer Familie im Landkreis Kulmbach stinkt gewaltig - das hat nun eine weitere Instanz der bayerischen Gerichte bestätigt. Die Nachbarin könne verlangen, dass die durch Ziegenhaltung verursachten Geruchsemissionen unterlassen werden. Das habe nun auch das Oberlandesgericht (OLG) Bamberg festgestellt, teilte das Landgericht Bayreuth am Dienstag mit. Die Ziegenhalter hatten gegen das Urteil des Bayreuther Gerichts vom September 2020 Berufung eingelegt.

Eine Figur der blinden Justitia. Foto: Sonja Wurtscheid/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Rechtsstreit schwelte schon seit Jahren. Geklagt hatte die Nachbarin des Anwesens, auf dem eine Ziegenherde mit einem Ziegenbock gehalten wird. Der zuständige Senat des Oberlandesgerichts überzeugte sich im August 2021 wie bereits zuvor Richter des Landgerichts selbst auf dem Anwesen im Landkreis Kulmbach von den Düften.

Das Ergebnis: «Das Landgericht habe nachvollziehbar und zutreffend festgestellt, dass von der Ziegenhaltung der Beklagten, insbesondere durch die Haltung des Ziegenbocks, dem Grundeigentum der Klägerin üble Gerüche zugeführt würden.» Die Geruchsbeeinträchtigungen, seien «wesentlich». Der ungestörte Aufenthalt auf dem Nachbargrundstück sei beeinträchtigt, das führe wiederum zur Beeinträchtigung des Eigentums. Die Entscheidung des OLG, die laut Landgericht bereits am 16. November gefällt worden war, ist rechtskräftig.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

1. bundesliga

20. Spieltag: Fußball-Bundesliga: Das war am Samstag, das kommt am Sonntag

Musik news

Night Call: Years & Years werden offiziell zur Ein-Mann-Band

People news

Monaco: Caroline von Monaco feiert 65. Geburtstag

People news

Pandemie: Polizeipatrouillen statt Promi-Parties in Kitzbühel

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Wirtschaft

Oberlandesgericht München: Wirecard: Gericht lässt Anleger auf Schadenersatz hoffen

Regional bayern

Etappensieg für Braun im Streit mit Managerhaftpflicht

Wirtschaft

Bilanzskandal: Managerhaftpflicht: Etappensieg für Ex-Wirecard-Chef

Regional hessen

Ex-Wirecard-Chef: Etappensieg im Managerhaftpflicht-Streit

Regional hessen

Gericht: Fernseh-«Profilerin» muss Kritik hinnehmen

Regional hessen

OLG: Gaststättenschließung kein Grund zu Mietminderung

Regional rheinland pfalz & saarland

Verurteilter Ex-Minister Deubel ist auf freiem Fuß

Regional nordrhein westfalen

Brandstiftung wegen Nachbarschaftsstreit? Prozess beginnt