«Pandemieadvent»: Bischof macht Hoffnung auf bessere Zeiten

28.11.2021 In seiner Predigt zum 1. Advent hat der evangelische Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm Verständnis für Menschen gezeigt, die von den neuerlichen härteren Corona-Maßnahmen genervt sind. Inzwischen sei es schwer zu ertragen, «dass dieses permanente Achtgeben, die Masken, die Abstände, die Absagen, jetzt schon wieder ins Zentrum rücken», sagte er am Sonntag laut Mitteilung in der Nürnberger St. Lorenzkirche.

Heinrich Bedford-Strohm steht im Foyer der Evangelischen Kirche Deutschlands (EKD). Foto: Ole Spata/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Man habe schon viel Geduld aufbringen müssen bis zum heutigen «zweiten Pandemieadvent». Bereits vor einem Jahr habe man auf viele liebgewonnene Gewohnheiten im Advent verzichten müssen.

Bedford-Strohm machte aber auch Hoffnung: Es werde die Zeit kommen, wo es möglich ist, wieder «unbefangen Gemeinschaft miteinander zu haben». Barmherzigkeit sei ein Zeichen der Hoffnung und der Mitmenschlichkeit, betonte der Landesbischof. «Barmherziger gegenüber der Fehlbarkeit der Politik. Barmherziger mit Geflüchteten an der belarussisch-polnischen Grenze, die Schleppern auf den Leim gegangen sind. Und wo wir selbst Fehler gemacht haben, die wir bereuen, auch barmherziger mit uns selbst.»

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Tennis: Wie 2019: Collins im Halbfinale der Australian Open

Reise

Renaissance des Schlafwagens: So gibt's günstige Nachtzug-Tickets

Das beste netz deutschlands

Stiftung Warentest: WLAN-Boxen kämpfen mit Klang und Datenschutz

Testberichte

Studie mit Potential: Porsches Vision für die Zukunft: Eine Rennfahrt im Mission R

Tv & kino

Realverfilmung: Disney reagiert auf Dinklages Kritik an «Snow White»-Remake

People news

Hotelerbin: US-Model Nicky Hilton erwartet ihr drittes Kind

Internet news & surftipps

Softwarekonzern: Microsofts Cloud-Geschäft wächst weiter schnell

People news

64. Geburtstag: Ellen DeGeneres: Zweimal zum Star gekämpft

Empfehlungen der Redaktion

Regional thüringen

Marx und Bedford-Strohm appellieren: Einander beistehen

Regional bayern

Kirchen in Bayern wollen Impfkampagne unterstützen

Inland

Evangelische Kirche: EKD-Synode berät im Zeichen von Corona - Aufruf zum Impfen

Regional bayern

Marx und Bedford-Strohm gedenken deportierter Juden

Regional bayern

Bischof Bedford-Strohm: Auf die Stimmen der Kinder hören

Regional sachsen anhalt

Predigt: Bedford-Strohm betont «Wert der Freiheit»

Ausland

Flüchtlinge: EKD-Chef kritisiert EU wegen Hilfe für libysche Küstenwache

Regional niedersachsen & bremen

EKD-Synode in Bremen beginnt: Kirche wählt neue Leitung