Weitere Warnstreiks in bayerischen Unikliniken

26.11.2021 An bayerischen Unikliniken haben sich am Freitag erneut mehrere hundert Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an Warnstreiks für höhere Einkommen beteiligt. Wie der stellvertretende Verdi-Landesbezirksleiter Norbert Flach sagte, waren die Unikliniken Augsburg, Erlangen und Regensburg sowie in München die Unikliniken Innenstadt, Großhadern und Rechts der Isar betroffen. «Notdienste und Intensivstationen wurden davon nicht berührt», betonte der Gewerkschafter. Vor der Uniklinik Innenstadt demonstrierten am Freitagvormittag etwa 80 Beschäftigte.

Demonstrationsteilnehmer ein Banner mit der Aufschrift «Wir sind systemrelevant - Beschäftigte im Gesundheits- und Sozialwesen» vor sich. Foto: Matthias Balk/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Am Samstag soll der Warnstreik am Uniklinikum Regensburg noch fortgesetzt werden. Eine Abordnung aus Regensburg werde auch zur dritte Tarifrunde für den Öffentlichen Dienst der Länder in Potsdam fahren, sagte Flach. Verdi fordert Einkommenserhöhungen von fünf Prozent, mindestens aber 150 Euro bei einer Laufzeit von zwölf Monaten. Beschäftigte im Gesundheitswesen sollen monatlich 300 Euro mehr bekommen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

Handball-Europameisterschaft: Kein Kühn-Comeback: DHB-Team unverändert gegen Norwegen

Musik news

Mit 74 Jahren: US-Rockmusiker Meat Loaf gestorben

Tv & kino

RTL-Show: Dschungel '22: Cordalis mit Corona, Glööckler im Glück

People news

Königshaus: Norwegens Prinzessin Ingrid ist volljährig

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Auto news

Tipp: Unterwegs mit Hund und Fahrrad: Vierbeiner im Anhänger

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Internet news & surftipps

Elektronik: China erlaubt Siltronic-Übernahme durch Globalwafers

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Warnstreiks im Öffentlichen Dienst: Unikliniken betroffen

Regional hamburg & schleswig holstein

Warnstreik am Universitätsklinikum in Lübeck

Inland

Öffentlicher Dienst: Warnstreik an Unikliniken in mehreren Bundesländern

Regional nordrhein westfalen

Warnstreik der Lehrer und Bonner Uniklinik fortgesetzt

Regional nordrhein westfalen

Lehrer und Hochschulbeschäftigte setzen Warnstreiks fort

Regional hamburg & schleswig holstein

Beamtenbund will bis Mittwochmorgen Behörden lahmlegen

Regional niedersachsen & bremen

Bildungsgewerkschaft ruft Schulbeschäftigte zu Streiks auf

Regional berlin & brandenburg

Berliner Angestellte erneut im Warnstreik