EU-Agrarkommissar sagt wegen Corona-Infektion Reise ab

08.11.2021 Wegen einer Corona-Infektion hat EU-Agrarkommissar Janusz Wojciechowski seinen zweitägigen Arbeitsbesuch in Bayern kurzfristig abgesagt. Wojciechowski habe sich vor seinem Abflug in Warschau am Montagmorgen einem Corona-Test unterzogen, teilte das Agrarministerium in München mit. Nachdem dieser positiv ausgefallen sei, habe sich der vollständig geimpfte EU-Kommissar «umgehend in häusliche Quarantäne begeben und alle Termine abgesagt, um andere zu schützen». Wojciechowski soll es den Angaben zufolge gut gehen.

Janusz Wojciechowski, EU-Kommissar für Landwirtschaft und ländliche Entwicklung. Foto: Claudio Centonze/European Commission/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Eigentlich wollte der EU-Agrarkommissar am Montag und Dienstag mehrere Termine im Freistaat absolvieren, unter anderem mit Bayerns Agrarministerin Michaela Kaniber (CSU). Im Fokus sollten dabei die Darstellung der bayerischen Agrarumwelt- und Klimaleistungen sowie die besonderen Herausforderungen der bayerischen Landwirtschaft stehen. Zudem sollte über die geplante Umsetzung der EU-Klimastrategie sowie die EU-Waldstrategie diskutiert werden. Für Dienstag hatte Ministerpräsident Markus Söder (CSU) Wojciechowski auch zur Sitzung des Kabinetts eingeladen.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

People news

Fernsehgesicht: Entertainerin Michelle Hunziker wird 45

1. bundesliga

20. Spieltag: Bayern lassen Hertha keine Chance - Nun Sechs-Punkte-Polster

People news

Brandenburg: Ex-«Glücksrad»-Fee Gilzer scheitert bei Bürgermeisterwahl

Musik news

Musik-Experte: Produzent und «DSDS»-Juror: Toby Gad rückt ins Rampenlicht

Auto news

Busfahrermangel : Tausende Kräfte fehlen

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Mobilfunk-Masten erst bauen, dann genehmigen?

Internet news & surftipps

Studie: Internet verkraftet Wachstum des Datenverkehrs in Pandemie

Wohnen

Heizperiode: Gasspeicher leerer als sonst: Ist die Versorgung gefährdet?

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Obstbauern am Bodensee eröffnen Apfelsaison

Regional bayern

Rund 300.000 Besucher bei bayerischen Gartenschauen

Regional bayern

Datenbank zur Tiergesundheit soll Ende 2021 starten

Regional baden württemberg

Obstbauern am Bodensee erwarten durchschnittliche Apfelernte

Regional bayern

Existenzkrise der Schweinehalter: Bauern für höhere Preise

Regional bayern

Schlechte Bilanz bei Getreideernte in Bayern

Regional bayern

Politik und Experten streiten um Abschuss von Wolf

Regional bayern

Neue Koalitionshakelei um Tierwohl: Aber vereint gegen Wölfe