Merkel: Kimmich macht sich vielleicht noch einmal Gedanken

30.10.2021 Fußballprofi Joshua Kimmich könnte seine Haltung zur Corona-Impfung nach Meinung der scheidenden Bundeskanzlerin Angela Merkel noch einmal überdenken. «Vielleicht macht sich Joshua Kimmich darüber ja auch noch Gedanken. Er ist ja als sehr reflektierter Fußballer bekannt», sagte die frühere CDU-Chefin der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung».

Angela Merkel (CDU). Foto: Fabian Sommer/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Auch ein Profifußballer habe das Recht, sich nicht impfen zu lassen, meinte Merkel. Zur Begründung Kimmichs, der unter anderem auf fehlende Langzeitstudien zu den Impfstoffen verwiesen hatte, sagte Merkel, «es gibt auf seine Fragen und Zweifel sehr gute Sachargumente, die allgemein verfügbar sind».

Kimmich hatte am vergangenen Wochenende nach dem 4:0 des FC Bayern München gegen die TSG 1899 Hoffenheim eingeräumt, nicht gegen das Coronavirus geimpft zu sein. Das hatte bei teilweisem Verständnis heftige Kritik zur Folge. Er habe «persönlich noch ein paar Bedenken, gerade, was fehlende Langzeitstudien angeht», hatte der 26 Jahre alte Nationalspieler erklärt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

People news

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

Impf-Debatte: Merkel: Kimmich macht sich vielleicht noch einmal Gedanken

Regional bayern

Podolski: Kimmich wird als Schwerverbrecher hingestellt

1. bundesliga

Corona-Pandemie: Impf-Debatte: Bayern-Boss Kahn meldet sich erneut zu Wort

Regional bayern

Seehofer appelliert an Kimmich: «Lassen Sie sich impfen!»

Inland

Impfungen: Bas: Dankbar, dass Kimmich Debatte angestoßen hat

Regional bayern

Bärbel Bas: Dankbar, dass Kimmich Debatte angestoßen hat

Regional bayern

Kahn: Überzeugung, dass Spieler «geimpft sein müssen»

Regional bayern

Impfdebatte: Lahm sieht Kimmich in «Vorbildfunktion»