Gefrustete Mitarbeiter zerstören Waschmaschine und Trockner

22.10.2021 Weil sie ihrem Frust freien Lauf ließen, haben drei Mitarbeiter eines Pflegeheims eine Waschmaschine und einen Waschtrockner zerstört. Sie befüllten die Geräte in Bad Wörishofen (Landkreis Unterallgäu) am Mittwoch mit einer ätzenden Flüssigkeit, so dass diese kaputt gingen, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

Eine Polizistin trägt ein Abzeichen der bayerischen Polizei. Foto: Daniel Karmann/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Grund für die Zerstörungswut der Heimmitarbeiter war, dass es eine Beschwerde über sie gab. Der Schaden beträgt knapp 700 Euro. Gegen die drei Mitarbeiter wurde Anzeige wegen Sachbeschädigung gestellt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Wohnen

Umfrage: Reparatur von Elektrogeräten ist vielen zu teuer

Regional bayern

Traktor reißt Oberleitung mit und Masten aus dem Boden

Regional hessen

Mehrere Tiere sterben bei Brand in Kuhstall