Taxi fährt gegen Leitplanke: Vier Verletzte

20.10.2021 Vier Menschen sind bei einem Unfall mit einem Taxi bei Rosenheim leicht verletzt worden. Ein Taxifahrer fuhr mit vier Fahrgästen auf der Autobahn 93, als er in der Nacht zum Mittwoch mit seinem Wagen gegen die Leitplanke prallte, wie die Polizei mitteilte. Der Fahrer und drei Fahrgäste wurden dabei leicht verletzt. Rettungskräfte brachten die Verletzten in Krankenhäuser. Die Polizei sperrte den linken Fahrstreifen für etwa zwei Stunden. Die Beamten vermuten, dass der Taxifahrer zu schnell unterwegs war.

Ein Blaulicht auf dem Dach eines Polizeiwagens. Foto: Friso Gentsch/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News