Mann fährt mit 2,5 Promille der Polizei davon

18.10.2021 Mit etwa 2,5 Promille Alkohol im Blut hat sich ein junger Mann in Freising eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Beamte hätten den Fahrer kontrollieren wollen, teilte die Polizei am Montag mit. Beim Anblick des Streifenwagens habe der 20-Jährige am Sonntagabend stark beschleunigt und sei mit bis zu 90 Stundenkilometern durch die Stadt gefahren, hieß es.

Eine Polizeistreife fährt zu einem Einsatz. Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Dabei überfuhr er den Angaben zufolge mehrere rote Ampeln. An einer Baustelle stoppten mehrere Streifen den Flüchtigen. Dabei wurden nach Angaben der Polizei drei Beamte leicht verletzt. Die Einsatzkräfte nahmen ihm seinen Führerschein und sein Auto ab. Der 20-Jährige muss sich nun wegen mehrerer Straftaten verantworten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

People news

Kanzlergattin: Britta Ernst - Ehefrau des Kanzlers und selbst Ministerin

Job & geld

Bis zum 31. März: Wegen Corona-Krise weiter Steuer-Stundungen möglich

Auto news

Bußgeld droht: Deutsche Bahn verschärft 3G-Kontrollen im Nahverkehr

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

People news

Kinder: Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

Das beste netz deutschlands

Schont Geldbeutel und Umwelt: Gebrauchte Elektronik kaufen

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

Ohne Führerschein unterwegs: Mann rast Polizei davon

Regional berlin & brandenburg

Verfolgungsjagd durch Mariendorf: 21-Jähriger festgenommen

Regional bayern

Motorradfahrer verursacht Unfall und flüchtet vor Polizei

Regional thüringen

Nach Auto-Attacke gegen Polizisten: Mehrjährige Haftstrafe

Regional berlin & brandenburg

Raser nach Verfolgungsjagd auf Stadtautobahn festgenommen

Regional bayern

Bei Verfolgungsjagd angefahrener Polizist außer Lebensgefahr

Regional bayern

17-Jähriger liefert sich Verfolgungsjagd mit Polizei

Regional nordrhein westfalen

Mann baut Unfall und will Polizist Kopfnuss geben