Frontalzusammenstoß von zwei Lastwagen: Fahrer eingeklemmt

16.09.2021 Bei einem Frontalzusammenstoß zweier Lastwagen auf einer Bundesstraße im Landkreis Augsburg ist in der Nacht zu Donnerstag ein Fahrer in seinem Führerhaus eingeklemmt worden. Der 55-Jährige sei dabei schwer verletzt worden, teilte die Polizei mit. Es dauerte den Angaben zufolge etwa eine Stunde, bis ihn die Feuerwehr befreien konnte. Der Mann kam danach in ein Krankenhaus.

Ein Dachschild mit der Aufschrift «Notarzt» ist auf einem Einsatzwagen angebracht. Foto: Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Der Unfall ereignete sich in einer Baustelle zwischen Langweid und Biberbach. Die beiden Lastwagen seien beim Vorbeifahren kollidiert. Der 43 Jahre alter Fahrer des anderen Lkw erlitt laut Polizei leichte Verletzungen und kam ebenfalls in ein Krankenhaus.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News