Vier Clubs im Pokaleinsatz: Bayreuth empfängt Bielefeld

07.08.2021 Vier bayerische Fußball-Clubs sind heute im DFB-Pokal im Einsatz. Im einzigen Heimspiel empfängt Regionalligist SpVgg Bayreuth um 15.30 Uhr in der ersten Runde den Bundesligisten Arminia Bielefeld. Natürlich sind die Oberfranken klarer Außenseiter im Hans-Walter-Wild Stadion. Trotzdem sagte Bayreuths Trainer Timo Rost: «An einem guten Tag ist in einem Spiel immer alles möglich, vielleicht sogar die Überraschung.»

Ein Spielball liegt auf dem Rasen. Foto: Stuart Franklin/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Ihrer Favoritenrolle gerecht werden wollen die Bundesligisten FC Augsburg und SpVgg Greuther Fürth. Die Augsburger müssen um 15.30 Uhr in Mecklenburg-Vorpommern gegen den Fünftligisten Greifswalder FC antreten. Aufsteiger Fürth gastiert um 18.30 Uhr beim Regionalligisten SV Babelsberg 03 aus Brandenburg. Erklärtes Ziel des FCA und der Fürther ist eine Woche vor dem Bundesligastart der Einzug in die zweite Pokalrunde. Das gilt auch für den Zweitligisten 1. FC Nürnberg, der um 18.30 Uhr beim Regionalligisten SSV Ulm 1846 das Weiterkommen anstrebt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News