Einbrecher stiehlt 24 Dosen Red Bull

03.08.2021 Wenn Red Bull wirklich Flügel verleiht, schwebt ein bislang unbekannter Einbrecher in nächster Zeit wohl zwei Meter über dem Boden» - so kommentierte die Polizei im oberfränkischen Wunsiedel die Suche nach einem Einbrecher, der in einem Imbiss 24 Dosen des Energy-Drinks hatte mitgehen lassen. Der Unbekannte habe zwischen Sonntag und Montag die Tür zu dem Döner-Laden aufgehebelt und vergeblich versucht, die Kasse aufzubrechen, teilte die Polizei am Dienstag weiter mit. Er musste sich mit Red Bull begnügen - im Wert von insgesamt 35 Euro. Die Polizei nahm Ermittlungen «wegen eines besonders schweren Fall des Diebstahls» auf.

Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional mecklenburg vorpommern

News Regional Mecklenburg-Vorpommern: Diebe brechen Schließfächer in Bank in Parchim auf

Regional sachsen anhalt

News Regional Sachsen-Anhalt: Ladendiebin gerät in Halle bei Durchsuchung außer sich

Regional berlin & brandenburg

News Regional Berlin & Brandenburg: Prozess um Einbrüche in Wohnhäuser: Drei Männer angeklagt