Scheuer bleibt niederbayerischer CSU-Chef

24.07.2021 Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bleibt CSU-Bezirkschef in Niederbayern. Beim Bezirksparteitag in Deggendorf erhielt Scheuer 88,2 Prozent der gültigen Delegiertenstimmen, wie ein Sprecher am Samstag sagte. Das war etwas weniger als vor zwei Jahren. Damals hatten 89,7 Prozent der Delegierten für Scheuer votiert. 2017 hatte er noch 97,4 Prozent der Stimmen erhalten. Der 46-Jährige ist seit Februar 2016 Bezirkschef der Niederbayern-CSU und seit März 2018 Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur.

Andreas Scheuer (CSU), Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur, spricht. Foto: Kay Nietfeld/dpa © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News