Erste DFB-Pokalrunde: FC Bayern im Free-TV

12.07.2021 In der Auftaktrunde des DFB-Pokals ist das Spiel von Meister FC Bayern live im Free-TV zu sehen. Die Münchner bestreiten ihr erstes Pflichtspiel unter dem neuen Trainer Julian Nagelsmann beim Bremer SV am 6. August. Die Partie im Weserstadion am Freitagabend (20.45 Uhr) wird auf Sport1 übertragen, wie aus der Mitteilung des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) vom Montag hervorgeht. Das zweite Free-TV-Spiel ist 1. FC Kaiserslautern gegen Borussia Mönchengladbach am Montagbend, 9. August (20.45 Uhr/ARD).

Ein Fußball liegt vor einer Partie im Netz. Foto: Friso Gentsch/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

An dem langen Pokal-Wochenende sind die beiden anderen bayerischen Bundesligisten jeweils am Samstag, den 7. August an der Reihe. Der FC Augsburg gastiert um 15.30 Uhr beim Greifswalder FC, am Abend um 18.30 Uhr ist Aufsteiger Greuther Fürth beim SV Babelsberg dran. Zeitgleich will der fränkische Rivale 1. FC Nürnberg beim SSV Ulm bestehen. Der SSV Jahn Regensburg muss am Sonntag um 15.30 Uhr bei Rot-Weiß Koblenz ran - Zweitliga-Aufsteiger FC Ingolstadt empfängt am Montag (18.30 Uhr) den FC Erzgebirge Aus.

Gleich zwei Spiele steigen im Grünwalder Stadion in München: Den Auftakt macht am Freitagabend der TSV 1860 (20.45 Uhr) gegen den SV Darmstadt, Türkgücü München hat am Sonntag (15.30 Uhr) den Bundesligisten Union Berlin zu Gast. Als Bayerns Amateur-Vertreter darf die SpVgg Bayreuth am Samstag (15.30 Uhr) gegen Arminia Bielefeld ran. Die Würzburger Kickers, der zehnte Verein aus dem Freistaat, empfängt den SC Freiburg am Sonntag um 18.30 Uhr.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News