Ehrenpreis für Wright: US-Schauspielerin schwärmt von Natur

02.07.2021 House of Cards»-Star Robin Wright setzt auf die heilende Kraft der Natur. «Sie ist meditativ, sie ist heilend und sie ist so viel größer, als wir», sagte die US-Schauspielerin in einem Video anlässlich der Verleihung des CineMerit-Awards für ihr Lebenswerk am Freitag auf dem Filmfest München. «Die Gegenwart der Natur ist so stolz und sie ist so groß, dass man fast das Gefühl hat, sie würde einen umsorgen.» Die 55-Jährige war bei der Preisverleihung nicht selbst dabei, sondern nur in einem vorab aufgezeichneten Video zu sehen.

US-Schauspielerin Robin Wright kommt 2019 zu den 71. Primetime Emmy Awards. Foto: Javier Rojas/Prensa Internacional via ZUMA/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Natur spielt auch eine wichtige Rolle in Wrights Kino-Regiedebüt «Abseits des Lebens», das auf dem Münchner Filmfest zu sehen ist. Sie spielt darin eine Frau, die nach einem Schicksalsschlag die Menschen um sie herum nicht mehr erträgt. Sie flieht in die Rocky Mountains, um dort ein neues Leben zu starten. Doch glückliche Bilder von früher verfolgen sie. Und auch die Wildnis birgt mehr Gefahren als gedacht. In den deutschen Kinos soll das anrührende Drama am 5. August starten.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News