Radfahrer stürzt nach Angriff und wird schwer verletzt

27.05.2021 Nach einem Angriff mit einer Flasche hat sich ein 24 Jahre alter Radfahrer in München schwere Verletzungen zugezogen. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, hatte ein 28-Jähriger mit der Glasflasche gezielt in Richtung des Radlers geschlagen. Der 24-Jährige stürzte daraufhin von seinem Rad und erlitt dabei die schweren Verletzungen.

Das Wort Polizei auf einem Streifenwagen der Beamten. Foto: Marijan Murat/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Noch am Boden liegend, wurde er den Angaben zufolge von dem 28-Jährigen mit dem Fuß gegen den Kopf getreten, so dass der 24-Jährige bewusstlos wurde. Zeugen verständigten die Polizei und leisteten Erste Hilfe. Der junge Radfahrer kam in ein Krankenhaus.

Der 28-Jährige wurde nach dem Vorfall am Mittwochabend am Tatort festgenommen. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News