München rüstet sich für Heim-Wiesn: Plakat online zu haben

18.05.2021 Wieder kein Oktoberfest - wenigstens aber können sich Fans schon jetzt mit Utensilien für eine Wiesn daheim ausrüsten. Als Deko könne nun das offizielle Oktoberfest-Plakat 2021 erworben werden, teilte die Oktoberfest-Pressestelle am Dienstag mit.

Ein verlassener, halb gefüllter Bierkrug steht auf dem Wiesn-Gelände auf dem Asphalt. Foto: Peter Kneffel/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Das diesjährige Plakat-Motiv zeigt die üblichen Wiesn-Insignien vor hellgelbem Hintergrund: Lebkuchen-Herz mit weiß-blauem Rand, Maßkrug, Brezn, Hopfen, darüber zartblaue Olympia-Ringe, eine Anspielung auf die Olympia-Looping-Achterbahn.

Das Plakat kann im Onlineshop von München Tourismus bestellt werden; ab Freitag ist es auch in der Tourist Information am Marienplatz erhältlich.

Ebenfalls online zu haben ist der Sammler-Maßkrug mit dem Plakat-Motiv. Er muss nicht leer bleiben: Das Wiesn-Bier auch ohne Wiesn wird gebraut. Denn der nach Geheimrezept eingebraute spezielle Gerstensaft wird auch in der Gastronomie ausgeschenkt; er ist im Handel zu haben und wird in alle Welt verkauft. Das ist auch in Jahren mit Oktoberfest so. Nur ein Bruchteil wird tatsächlich auf der Wiesn getrunken.

Das Oktoberfest hätte dieses Jahr vom 18. September bis zum 3. Oktober stattgefunden. Es wurde erneut wegen der Corona-Pandemie abgesagt.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Empfehlungen der Redaktion

Regional bayern

News Regional Bayern: Bier-Laune: Wiesn-Maßkrug vielleicht auch ohne Oktoberfest

Regional bayern

News Regional Bayern: Wiesnbier ohne Wiesn: Vorbereitung auf Oktoberfest «dahoam»

Panorama

Corona-Pandemie: Wille zu Oktoberfest 2022 - Nachdenken über Zugangsregeln

Regional bayern

News Regional Bayern: «Sehnsucht nach der Wiesn»: Offizieller Maßkrug vorgestellt