Gleitschirmflieger kollidiert im Landeanflug mit Hausdach

07.12.2021 Ein Gleitschirmflieger ist bei einem Landemanöver in Münstertal (Kreis Breisgau-Hochschwarzwald) gegen ein Hausdach gestoßen und abgestürzt. Der 28-Jährige verletzte sich bei dem Unfall am Montag an den Beinen und wurde in eine Klinik gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Wohl wegen fehlender Flugerfahrung habe der Mann unvermittelt massiv an Höhe verloren. Gestartet war er den Angaben zufolge am 1121 Meter hohen Breitnauer Kopf.

Ein leuchtendes LED-Blaulicht der Feuerwehr. Foto: Stephan Jansen/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

People news

Literatur: Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Regional baden württemberg

Radfahrer erliegt nach Sturz seinen Verletzungen

Regional mecklenburg vorpommern

Fahrräder prallen frontal zusammen: Urlauberin verletzt

Regional hessen

Sechs Verletzte nach Brand in Wohnhaus