32 geparkte Fahrzeuge zerkratzt

05.12.2021 Unbekannte haben in Stuttgart mit einem spitzen Gegenstand 32 Fahrzeuge zerkratzt. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, meldete sich ein 35 Jahre alter Fahrzeugbesitzer, nachdem er am Samstagmorgen Kratzspuren an seinem Auto entdeckt hatte. Die Beamten fanden in umliegenden Straßen 32 Fahrzeuge, die auf gleiche Weise beschädigt wurden. Der Sachschaden war zunächst unklar.

Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. Foto: Carsten Rehder/dpa/Illustration © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Internet news & surftipps

Technologie: Autonomes Fahren: Bosch kooperiert mit VW

Tv & kino

RTL-Show: Rassistische Aussage: Youssefian aus Dschungelcamp geworfen

Gesundheit

Corona und kein Ende: Warum wir pandemiemüde werden, aber wach bleiben sollten

Internet news & surftipps

Umwelt: Gegen die Wegwerfgesellschaft

Sport news

Europameisterschaft: Kraftakt für deutsche Handballer beim letzten EM-Auftritt

People news

Corona-Pandemie: Neil Young droht Streaming-Riese Spotify mit Rückzug

Internet news & surftipps

Internet: Facebook-Konzern baut großen KI-Supercomputer

People news

Haute Couture: Charlotte Casiraghi mit Pferd auf Chanel-Laufsteg

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Geldautomatensprengung: Fahndung nach drei Männern

Regional sachsen

Corona-Silvester: Mehrere Schwerverletzte, ein Toter

Regional bayern

Meist ruhiger Start ins neue Jahr: Dennoch mehrere Verletzte

Regional sachsen

Herbststurm: Feuerwehreinsätze und ausgefallene Bahnen

Regional nordrhein westfalen

Aufatmen an Steinbachtalsperre: Reul nimmt Behörde in Schutz

Panorama

Jahreswechsel: Das neue Jahr startet erneut eher ruhig - Milde Temperaturen