Fünf Verletzte bei Gebäudebrand

24.11.2021 Fünf Menschen sind bei einem Hausbrand in Merzhausen (Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald) verletzt worden, darunter auch Kinder. Mehrere Zeugen hatten am Mittwoch Rauch aus einem Fenster in dem dreigeschossigen Gebäude beobachtet und den Notruf alarmiert, wie die Katastrophenschutzbehörde Freiburg mitteilte.

Ein Feuerwehrauto fährt mit Blaulicht zu einem Einsatz. Foto: Monika Skolimowska/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Die Feuerwehr habe einen schwer verletzten Erwachsenen über die Drehleiter aus dem Dachgeschoss gerettet, sagte ein Sprecher. Vier leicht verletzte Kinder und Jugendliche hätten das Gebäude über das Treppenhaus verlassen können. Altersangaben machte der Sprecher nicht.

Eine Katze konnten die Rettungskräfte nur noch tot bergen, drei weitere Katzen und zwei Hunden blieben unverletzt. Wie der Brand zustande kam, war zunächst unklar. Er habe sich von einer Wohnung auf das gesamte Gebäude ausgebreitet. Die Bewohner kamen vorübergehend in anderen Unterkünften unter.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Sport news

EM: Kein Ende der Corona-Sorgen: Handballer weiter dezimiert

Musik news

Musik: Bob Dylan verkauft auch Musik-Katalog

Job & geld

Unter 33.000 US-Dollar: Bitcoin setzt Sinkflug fort

People news

Spanisches Königshaus: Infantin Cristina trennt sich von Ehemann

People news

Auszeichnung: Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

Auto news

Jeep Renegade/Compass Upland: Neue Ausstattung als Sondermodell

Internet news & surftipps

Telekommunikation: Verzicht auf Mobilfunk-Auktion? Behörde deutet Änderung an

Das beste netz deutschlands

Open Food Facts: App-Tipp: Barcodescanner für Lebensmittel

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Tragödie: Trauer in New York nach schwerem Wohnhausbrand

Regional sachsen

Zwei Verletzte bei Wohnungsbrand in Dresden

Regional nordrhein westfalen

Brand in Mehrfamilienhaus: Kinder verletzt