Stuttgart will gegen Köln ins DFB-Pokal-Achtelfinale

27.10.2021 Im Erstliga-Duell mit dem 1. FC Köln und weiter ohne Stammtorhüter Florian Müller will der VfB Stuttgart heute (20.45 Uhr/Sky) den Einzug ins Achtelfinale des DFB-Pokals schaffen. Für den nach seinem positiven Corona-Test noch nicht wieder einsatzbereiten Müller wird wieder Fabian Bredlow im Tor stehen. Ob Abwehrchef Waldemar Anton und die Flügelspieler Roberto Massimo und Erik Thommy nach ihren Corona-Infektionen wieder einsatzbereit sind, war noch fraglich. Omar Marmoush steht verletzt nicht zur Verfügung. Der VfB ging von rund 25.000 Zuschauern für die Pokal-Partie aus.

Ein Fußballspieler ist am Ball. Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

© dpa-infocom GmbH

Weitere News

Top News

Champions league

Champions League: FC Bayern kämpft gegen Barça um Rekord-Ausbeute

Tiere

Keine Schokolade: Bunter Teller fürs Tier: Artgerechte Leckerlis schenken

Internet news & surftipps

Rückblick: Google-Charts: Fußball und Bundestagswahl verdrängen Corona

People news

Todesfälle: Otto Waalkes über Nontschew: War «manchmal fast scheu»

Testberichte

Neues Kanzler-Auto: So sicher fährt es sich im Mercedes S 680 Guard

People news

Kinder: Ryan Reynolds zu Vaterschaft: «Möchte Zeit nicht verpassen»

Das beste netz deutschlands

Schont Geldbeutel und Umwelt: Gebrauchte Elektronik kaufen

Tv & kino

Film: Jennifer Lawrence in «Bad Blood» als Elizabeth Holmes

Empfehlungen der Redaktion

1. bundesliga

VfB Stuttgart: Nächster Corona-Fall: Auch Torhüter Müller fällt aus

1. bundesliga

Bundesliga: Nächster Corona-Fall beim VfB Stuttgart - Bredlow im Kader

1. bundesliga

Bundesliga: VfB-Profi Mangala erneut negativ getestet

Dfb pokal

DFB-Pokal: VfB Stuttgart weiter ohne Keeper Müller - Köln ohne Czichos

Regional baden württemberg

Mangala erneut negativ getestet: Gegen Union im Kader?

1. bundesliga

Bundesliga: VfB-Personalsorgen - Aber auf den Torwart ist Verlass

Regional baden württemberg

VfB Stuttgart will in Augsburg mit Anton Negativlauf beenden

Regional baden württemberg

VfB-Stadion füllt sich nur mäßig