VfB mit Bredlow im Tor und zehn Ausfällen

16.10.2021 Mit Ersatztorhüter Fabian Bredlow aber insgesamt ohne zehn erkrankte oder positiv auf das Coronavirus getestete Profis tritt der VfB Stuttgart am Samstagabend (18.30 Uhr/Sky) bei Borussia Mönchengladbach an. Lediglich Keeper Bredlow hat nach einem Negativtest und einem Trainingstag den Sprung in die Startelf geschafft, weil auch Stamm-Torhüter Florian Müller ausfällt. Für Bredlow ist es der erste Bundesliga-Startelfeinsatz seit mehr als fünf Monaten. «Er hatte gestern eine ordentliche Einheit und traut sich die Aufgabe zu», sagte Coach Pellegrino Matarazzo im TV-Sender Sky. «Ich habe vollstes Vertrauen in die Spieler auf dem Platz.»

Stuttgarts Torwart Fabian Bredlow gestikuliert. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild © dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH

Gladbachs Trainer Adi Hütter setzt auf die zuletzt in Wolfsburg siegreiche Elf, Nationalspieler Florian Neuhaus bleibt damit wieder nur ein Bankplatz. «Ich bin froh, dass solche Spieler noch von der Bank kommen und das Spiel beleben können», sagte Hütter. «Aktuell habe ich keinen Grund, groß zu wechseln.» Nicht dabei sind die verletzten Christoph Kramer, Marcus Thuram, Stefan Lainer und Ramy Bensebaini.

© dpa-infocom GmbH

Weitere News